Fabasoft unterm Strich mit 398.000 Euro Gewinn im ersten Quartal

30. August 2015, 15:54
2 Postings

Vorläufige Zahlen bestätigt

Die Linzer IT-Firma Fabasoft hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 ihr Periodenergebnis nach Minderheiten auf 398.000 Euro gesteigert, nach 25.000 Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das geht aus dem am Freitagabend veröffentlichten Zwischenbericht des Unternehmens hervor. Die vorläufigen Zahlen bei Umsatz und operativem Ergebnis (Ebit) wurden bestätigt. (APA, 30.8.2015)

Link:

Fabasoft

Share if you care.