Türkei nimmt britische Journalisten fest

28. August 2015, 17:29
15 Postings

Auch türkischer Reporter verhaftet

Istanbul – Im Kurdengebiet in der südöstlichen Türkei sind einem Medienbericht zufolge zwei ausländische Journalisten festgenommen worden. Wie türkische Medien am Freitag berichtete, handelt es sich um Jake Hanrahan and Philip Pendlebury, zwei britische Mitarbeiter der Nachrichtenorganisation Vice News. Ein türkischer Journalist sei ebenfalls festgenommen worden.

Die Journalisten sollen aus der Region um Diyarbakir berichtet haben, wo es zu Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und kurdischen Kämpfern gekommen war. In Teilen der Region wurden aufgrund der Unruhen Ausgangssperren erlassen. Ein Waffenstillstand zwischen der Regierung und der kurdischen Arbeiterpartei PKK war im vergangenen Monat beendet worden. Seitdem wurden bei Kämpfen und Anschlägen mehr als 100 Menschen getötet. (APA, 28.8.2015)

Links

Der Twitter-Account von Jake Hanrahan

Share if you care.