Historischer Kalender – 3. September

3. September 2015, 00:00
posten

1650 – Oliver Cromwell besiegt in der Schlacht von Dunbar König Karl II., der sich in Schottland mit den Presbyterianern unter dem Herzog von Argyll verbündet hatte.

1900 – In London wird die Tageszeitung "Daily Express" gegründet.

1940 – Hitler verschiebt den Termin für die geplante Landung in England – "Unternehmen Seelöwe" – auf den 21. September.

1940 – Großbritannien verpachtet den USA gegen Überlassung von 50 älteren Zerstörern Stützpunkte in Neufundland und in der Karibik.

1945 – In Tschungking einigen sich Generalissimus Tschiang Kai-schek und Kommunistenführer Mao Tse-tung auf ein provisorisches Abkommen über die Bildung einer chinesischen Allparteienregierung. Die Übereinkunft wird jedoch nicht verwirklicht.

1945 – Sachsen-Anhalt erlässt als erstes Land in der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands die Verordnung zur Bodenreform: Enteigneter Großgrundbesitz wird an Kleinbauern, Landarbeiter und Flüchtlinge verteilt.

1950 – Der Italiener Nino Farina gewinnt beim Großen Preis von Italien in Monza auf Alfa Romeo die erstmals veranstaltete Formel-1-Weltmeisterschaft.

1965 – Im Düsseldorfer Treblinka-Prozess um deutsche Naziverbrechen in dem KZ östlich von Warschau werden die vier Hauptangeklagten zu lebenslangen Zuchthausstrafen verurteilt.

1970 – Bei einem Schiffsunglück auf dem Krishna-Fluss in Indien ertrinken 90 Kinder.

1985 – SPD-Schatzmeister Hans-Jürgen Wischniewski erklärt seinen Rücktritt, Nachfolger wird Ex-Finanzminister Hans Matthöfer.

1990 – Erstmals gelingt in einem mit Solarenergie betriebenen Flugzeug die Überquerung der Vereinigten Staaten von der West- zur Ostküste.

1995 – Unternehmen Euromir: Mit zwei russischen Kosmonauten und dem deutschen Thomas Reiter an Bord startet von Baikonur aus eine russische Sojus-Raumkapsel.

2000 – Papst Johannes Paul II. spricht seine Vorgänger Pius IX. und Johannes XXIII. selig.

Geburtstage:

Pietro Antonio Locatelli, ital. Komponist (1695-1764)

Ferdinand Porsche, dt./öst. Autokonstr. (1875-1951)

Urho Kekkonen, finn. Politiker (1900-1986)

Bruno Pittermann, öst. Politiker (1905-1983)

Friedl Czepa, öst. Schauspielerin (1905-1973)

Wilhelm Kamlah, dt. Philosoph (1905-1976)

Carl Anderson, US-Physiker (1905-1991)

Franz Jachym, öst. Erzbischof (1910-1984)

Memphis Slim (eig. Peter Chatman), US-Jazzmusiker (1915-1988)

Marguerite Higgins, US-Journalistin (1920-1966)

Wilhelm Holzbauer, öst. Architekt (1930- )

Alois Stöger, österr. Politiker; SPÖ (1960- )

Charlie Sheen, US-Schauspieler (1965- )

Todestage:

Jo (Jonathan) Jones, US-Jazzmusiker (1911-1985)

Rudol Hoflehner, öst. Bildhauer (1916-1995)

Ekkehard Schall, dt. Schausp. (1930-2005)

(APA, 3.9.2015)

Share if you care.