Champions League: Paris SG gegen Real, Bayern gegen Arsenal

27. August 2015, 18:03
327 Postings

Gutes Los für Münchner – Schachtar und Malmö mit Paris und Real in Gruppe A – Interessante Gruppe D mit Juventus, ManCity, Sevilla und Mönchengladbach

Monaco – Die Qualifikationsbezwinger der österreichischen Klubs treffen in der Gruppenphase der Champions League aufeinander. Malmö, Drittrundensieger gegen Red Bull Salzburg, bekommt es in Gruppe A mit Rapids Playoff-Rivale Schachtar Donezk zu tun. Beide sind aber krasse Außenseiter, die weiteren Gegner heißen immerhin Real Madrid und Paris St. Germain.

Barcelona gegen Leverkusen, Roma und Borissow

Wie die Auslosung am Donnerstag in Monaco ergab, spielt Titelverteidiger FC Barcelona in Gruppe E gegen Bayer Leverkusen, AS Roma und Bate Borissow. Vermutlich unangenehmere Gegner warten auf Juventus Turin: Die Italiener kämpfen in Gruppe D gegen Manchester City, den FC Sevilla und Borussia Mönchengladbach mit Martin Stranzl.

Bayern gegen Arsenal, Olympiakos und Zagreb

Für David Alaba geht es mit dem FC Bayern in Gruppe F gegen Arsenal, Olympiakos Piräus und Dinamo Zagreb. Der dritte Österreicher in der Gruppenphase, Aleksandar Dragovic, tritt mit Dynamo Kiew in Gruppe G gegen Chelsea, den FC Porto und Maccabi Tel Aviv an.

ManUnited gegen Eindhoven, ZSKA Moskau und Wolfsburg

Champions-League-Neuling FC Astana misst sich in Gruppe C mit Benfica Lissabon, Atletico Madrid und Galatasaray. Manchester United wurden bei seiner Rückkehr in die Königsklasse PSV Eindhoven, ZSKA Moskau und der VfL Wolfsburg zugelost. Die Gruppe H bilden Zenit St. Petersburg, Valencia, Olympique Lyon und KAA Gent.

Die erste Runde steigt am 15./16. September, abgeschlossen wird die Gruppenphase am 8./9. Dezember. Im kommenden Jahr wird die Champions League mit dem Achtelfinale am 16./17. und 23./24. Februar beziehungsweise 8./9. und 15./16. März fortgesetzt. Das Endspiel geht am 28. Mai im Meazza-Stadion in Mailand über die Bühne. (APA, 27.8.2015)

Gruppe A: Paris SG, Real Madrid, Schachtar Donezk, Malmö

Gruppe B: PSV Eindhoven, Manchester United, ZSKA Moskau, Wolfsburg

Gruppe C: Benfica, Atlético Madrid, Galatasaray, Astana

Gruppe D: Juventus, Manchester City, FC Sevilla, Borussia Mönchengladbach

Gruppe E: Barcelona, Bayer Leverkusen, AS Roma, Bate Borissow

Gruppe F: Bayern München, Arsenal, Olympiakos Piräus, Dinamo Zagreb

Gruppe G: Chelsea, Porto, Dynamo Kiew, Maccabi Tel Aviv

Gruppe H: Zenit St. Petersburg, Valencia, Lyon, Gent

  • Spieltermine:

Gruppenphase: 15./16. September, 29./30. September, 20./21. Oktober, 3./4. November, 24./25. November, 8./9. Dezember

Achtelfinale: 16./17. und 23./24. Februar bzw. 8./9. und 15./16. März

Viertelfinale: 5./6. bzw. 12./13. April

Halbfinale: 26./27. April bzw. 3./4. Mai

Finale am 28. Mai in Mailand

  • Auslosungstöpfe:

Topf 1: Barcelona, Chelsea, Bayern München, Juventus, Benfica, Paris, Zenit, Eindhoven

Topf 2: Real Madrid, Atlético, Porto, Arsenal, Manchester United, Valencia, Leverkusen, Manchester City

Topf 3: Schachtar Donezk, FC Sevilla, Lyon, Dynamo Kiew, Olympiakos, ZSKA Moskau, Galatasaray, AS Roma

Topf 4: Bate Borissow, Mönchengladbach, Wolfsburg, Dinamo Zagreb, Maccabi Tel Aviv, Gent, Malmö, Astana

Share if you care.