"Drei" lässt die Emojis tanzen

27. August 2015, 11:41
7 Postings

Neue Kampagne des Mobilfunkers von Hello

Wien – Das Telekommunikationsunternehmen "Drei" startet die laut eigenen Angaben "größte Kampagne" des Jahres. Im Mittelpunkt der Kommunikationsmaßnahmen steht das "größte LTE-Netz Österreichs", wie es heißt.

Auf die Teaser Filme, die seit einer Woche laufen, folgt seit Donnerstag der 30-sekündige Haupt-Spot der Kampagne.

hello

Konzipiert wurde sie von der Agentur Hello München/Wien. Die Animation der Emojis stammt von der Hamburger Postproduktion "The Marmelade" und dem österreichischen Regisseur Michael Seiser. (red, 27.8.2015)

Credits:

Credits Hello: CD Art: Jürgen Rieger | CD Text: Rudolf Novotny | Management Supervision: Linda Ibscher | Beratung: Lisanne Hesse, Lena Ebeling | Credits Hutchison Drei Austria GmbH: Head of Marketing Communications: Christian Rausch | Senior Marketing Communications Manager: Lilli Gerlich | Marketing Communications Manager: Birgit Petritsch | Credits The Marmelade Producer: Caroline Broich | Creative Director Animation: Michael Seiser

  • Artikelbild
    foto: hello
  • Artikelbild
    foto: hello
Share if you care.