"Hard Rain": Song-Manuskript von Bob Dylan wird versteigert

26. August 2015, 13:08
posten

Maschinengeschriebener Text zu "A Hard Rain's A-Gonna Fall" soll bis zu 200.000 Pfund einbringen

London – Ein Manuskript zu Bob Dylans Song-Klassiker "A Hard Rain's A-Gonna Fall" wird kommende Woche bei Sotheby's in London versteigert und soll bis zu 200.000 Pfund (rund 410.000 Euro) einbringen. Der maschinengeschriebene Text aus dem Jahr 1962 enthält handschriftliche Änderungen zu dem Song, den der damals 21-Jährige im Dezember desselben Jahres auf seinem zweiten Album "The Freehweelin' Bob Dylan" veröffentlichte.

So findet sich etwa im finalen Refrain noch die Zeile "It's a hard rain must fall", aus der später "It's a hard rain's a-gonna fall" wurde. Das Manuskript, das sich im Besitz der Familie von Elizabeth D'Jazian befindet, kommt am 29. September im Rahmen der Auktion "Rock & Pop" unter den Hammer.

Im Vorjahr wurde ein handgeschriebener Originaltext Dylans von "Like a Rolling Stone" bei Sotheby's in New York für mehr als zwei Millionen Dollar versteigert. Jene E-Gitarre, die Dylan 1965 bei seinem ersten Auftritt mit einer Begleit-Band beim Newport Folk Festival spielte, wurde 2013 um fast eine Million Dollar versteigert – der höchste Preis, der jemals bei einer Auktion für eine E-Gitarre bezahlt wurde. (red, APA, 26.8.2015)

  • Kommt unter den Hammer: Bob Dylan Manuskript zu "A Hard Rain's A-Gonna Fall".
    foto: sotheby's

    Kommt unter den Hammer: Bob Dylan Manuskript zu "A Hard Rain's A-Gonna Fall".

Share if you care.