Microsoft veröffentlicht Cortana für Android

25. August 2015, 10:17
3 Postings

Sprachassistentin zunächst in Beta-Version verfügbar – mit Einschränkungen

Microsoft hat Cortana in Beta-Version für Android-Geräte veröffentlicht. Bereits im Mai hatte das Unternehmen angekündigt, dass die Sprachassistentin auch auf iOS und Android kommen soll. Die Anwendung fungiert auf den Konkurrenzplattformen als Companion-App zu Windows 10.

Nicht alle Windows 10-Funktionen

Nutzer können damit beispielsweise Erinnerungen einstellen, Websuchen durchführen und Informationen wie Flugdaten im Auge behalten. Im Gegensatz zur vorhergehenden geschlossenen Beta-Phase ist es nun auf Wunsch auch möglich, Cortana automatisch mit einem Druck auf den Home-Button aufzurufen. Auf der Konkurrenz-Plattform bleibt die Microsoft-App im Vergleich zu Windows 10 aber eingeschränkt. So ist es derzeit nicht möglich, Apps damit zu öffnen oder die Assistentin mit der Spracheingabe "Hey Cortana" aufzurufen.

Zunächst ist Cortana für Android außerdem nur für US-Nutzer verfügbar. Microsoft plant nach eigenen Angaben die Veröffentlichung in weiteren Ländern. Wann das soweit sein soll, ist nicht bekannt. Auch wurde noch nicht verraten, wann die iOS-Version folgt. (br, 25.8.2015)

  • Cortana ist als Beta-Version für US-Nutzer von Android verfügbar.
    foto: microsoft

    Cortana ist als Beta-Version für US-Nutzer von Android verfügbar.

Share if you care.