Rennrad-Geschichte trifft Weinstraße

Ansichtssache27. August 2015, 12:36
24 Postings

Am 19. September um 9.30 Uhr startet am Deutschmannsee in Vogau in der Steiermark die Styroica 2015, ein lässiges Radrennen für Vintage-Radsport-Begeisterte – und trittfeste Önologen

Bild 1 von 7
fotos: lunatico

Wie gnadenlos supersportlich die Organisatoren Thomas Possod und Michael Siebenhofer ihr eigenes Radrennen sehen, erkennt man vielleicht schon, wenn Possod, auf den Veranstaltungsbeginn am Samstag angesprochen, sagt: "Bereits für Freitag ist am Abend ein kleines Come-together am Deutschmannsee in Vogau geplant, für Samstag dann eine kleine Nachfeier, die bestimmt nicht vor Sonntag endet."

Entsprechend penibel ist auch das Reglement der Styroica 2015 verfasst, das mit einer Bitte beginnt, die gleich einmal in die erhofften Ausnahmen übergeht: "Bitte verwende ein Renn-, Bahn- oder Sportrad mit Stahlrahmen bis circa Baujahr 1990. Sehr gerne gesehene Ausnahmen sind frühe gemuffte Alurahmen von Alan oder Vitus."

weiter ›
Share if you care.