"Metal Gear Solid 5": Höchstwertungen für den Phantomschmerz

Presseschau24. August 2015, 10:23
117 Postings

Kritiker loben ideenreiches Gameplay und intelligente Geschichte und sprechen vom besten "Metal Gear" bisher

Das bekannteste Stealth-Action-Game der Videospielgeschichte hat eine lange Reise hinter sich. 1987 erblickte das erste "Metal Gear" das Licht der Öffentlichkeit. Mit innovativen Spielideen, unvorhersehbaren Wendungen und einem Hang zu überlangen Erzählungen hat es Fans ebenso fasziniert wie verwirrt – keine Schande also, wer bei den unterschiedlichen Zeitlinien nicht mehr ganz durchblickt, wie es um die Parallelwelt tatsächlich steht. Mit dem fünften Hauptwerk scheint Schöpfer Hideo Kojima und dessen Team ein weiteres außergewöhnliches Spionagewerk gelungen zu sein. Die ersten Rezensionen vor dem Marktstart am 1. September stellen "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" Höchstwertungen aus und sprechen dabei nicht nur vom besten Teil der Serie, sondern auch vom Pflichtspiel für Genrefans.

bild: metal gear solid 5: the phantom pain

Mitreißende Story

"MGS 5" versetzt Spieler 1984 – zur Zeit der Sowjet-Invasion – nach Afghanistan und Afrika und mitten in den Kampf um eine neue Weltordnung. In der Rolle des "Venom Snake" riskiert für seine Spezialeinheit "Diamond Dogs" sein Leben.

"'The Phantom Pain' ist exzellent. Es erweitert und bereichert 'Metal Gear Solid' ohne die Qualitäten zu kompromittieren, die die Serie so beliebt machen", sagt die Seite Game Trailers. "Trotz des enormen Umfangs, der Hollywood-Schauspieler und des technischen Spektakels findet man eine Subtilität in 'Phantom Pain', die unsere Herzen so richtig erobert hat. Selbst jetzt noch spielen wir die Ereignisse immer und immer wieder in unseren Köpfen durch. So selten verlangen Videospielgeschichten so viele Überlegungen. Es ist erstaunlich, dass 'Metal Gear' noch Jahrzehnte später so vereinnahmen, inspirieren und begeistern kann."

"Erzählerisch gab es bisher noch kein 'Metal Gear', das so konsistent, thematisch wagemutig und mitreißend in der Präsentation war", ergänzt Gamespot.

konami573ch

Viele Möglichkeiten

Besonders Lob erhält das jüngste und nach einem Streit mit Herausgeber Konami womöglich letzte "Metal Gear" von Serienvater Kojima für die vielfältige Spielweise und frische Ideen. "Es gab noch nie ein Spiel in der Serie mit so einer spielerischen Tiefe oder so einem großen Umfang an Inhalten", schreibt Gamespot. "Die besten Elemente der vorangegangen Spiele sind aller vorhanden und das neue Open-World-Gameplay ist ein weiterer Grund, es zu lieben", so Gamespot.

"Eine Serie kann nicht so lange überleben, ohne sich weiterzuentwickeln und 'The Phantom Pain' ist der Beweis dafür, wie wichtig es ist, Risiken einzugehen. Eine offene Welt, individualisierbare Basen, eine variable Missionsstruktur – das sind keine traditionellen Aspekte von 'Metal Gear', aber sie sind es, die 'Phantom Pain' zu so einem außergewöhnlichen Spiel machen", meint GameInformer.

Forderndes Gameplay

Heraussteche "MGS 5" aus dem Pulk an modernen Action-Games unter anderem auch deshalb, weil es Spieler dazu bringe, nachzudenken und sich anzupassen.

"Es gibt sicherlich Sandbox-Action-Games, die einem eine größere Welt zum erkunden und mehr kleine Icons auf der Minimap zum Verfolgen bieten, aber keines davon bringt mich dazu, so zu planen, mich derart anzupassen und zu improvisieren wie dieses Spiel. Es respektiert nicht nur meine Intelligenz als Spieler, sondern erwartet sie sich von mir, was es in eine Liga hebt, in der sich nur wenige andere befinden", zeigt sich IGN begeistert.

"'The Phantom Pain' könnte ein Anwärter für eines der besten Action-Games aller Zeiten sein und es ist zweifellos das beste 'Metal Gear', das es je gab", schließt Gamespot.

konami573ch

Noch kein Multiplayer

Bislang keine Rezensionen gibt es allerdings zum Mehrspielermodus "Metal Gear Online". Dieser soll laut dem Hersteller erst am 6. Oktober für Konsole und im Jänner 2016 für Windows-PC ausgeliefert werden.

"Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" erscheint bereits am 1. September für Windows, PS4, PS3, XBO und X360. (zw, 24.8.2015)

  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
  • Artikelbild
    bild: metal gear solid 5: the phantom pain
Share if you care.