TV- und Radiotipps für Montag, 24. August

24. August 2015, 07:00
1 Posting

Kulturlandschaften, Ein Augenblick Liebe, More, Versessen auf Essen – gesunde Kost aus Fernost, Camille Claudel 1915, Frankenstein – Das Experiment geht weiter

18.30 MAGAZIN
Nano Spezial: Pein in der Pfote – Wie empfinden Tiere Schmerzen?
Eine Antwort darauf suchen Biologen, Verhaltensforscher und Philosophen. Bis 19.00, 3sat

19.30 NEUER TALK
Kulturlandschaften (1/5)
Wladimir Kaminer (Russendisko) reist durch die deutsche Provinz und plaudert mit Künstlern über ihre Arbeit. Zum Start der Reihe ist der Bestsellerautor im Schwarzwald unterwegs und trifft Stefan Strumbel, der eine Kirche im Popart-Stil geschaffen hat. Bis 20.00, 3sat

20.15 PARTNERVERMITTLUNG
Liebesg'schichten und Heiratssachen
Sieben neue Kandidatinnen und Kandidaten suchen ihre Traumpartner. Der 71-jährige Klaus etwa hat recht hohe Ansprüche. Er will "eine Märchenprinzessin". Seine Traumfrau soll "jung, fesch, sportlich, reisefreudig, schlank und rank, schön und nicht älter als 40" sein. Na dann, viel Glück. Bis 21.05, ORF 2

20.15 AFFÄRE
Ein Augenblick Liebe
(F 2014, Lisa Azuelos) Zwischen Elsa (Sophie Marceau) und Pierre (François Cluzet) knistert es seit der ersten Begegnung gewaltig. Das Problem: Er ist glücklich verheiratet, und sie will sich nicht mit einem gebundenen Mann einlassen. Aber es ist einfach so verdammt schwer, der Versuchung zu widerstehen. Bis 21.30, ARD

foto: alamode filmverleih

20.15 THEMENMONTAG
Versessen auf Essen – gesunde Kost aus Fernost
Sushi, Dashi, Soya, Goya: Die japanische Küche gilt als die gesündeste der Welt. Gert Anhalt hat ihre Geheimnisse und Überraschungen erkundet. Danach folgen Dokus über die Geschichte des Sushi und bedrohten Thunfisch. Um 23.15 Uhr macht sich dann noch Frank Dietrich auf die Suche nach dem glücklichen Fisch. Bis 0.00, ORF 3

20.15 KÜNSTLERBIOGRAFIE
Camille Claudel 1915
(F 2012, Bruno Dumont) Camille Claudel, Bildhauerin und Ex-Geliebte von Auguste Rodin, wird wegen ihrer psychischen Erkrankung und gegen ihren Willen von ihrer Familie in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Isolation, Einsamkeit, Verzweiflung prägen ihr Leben. Einzig ihr Bruder, der Schriftsteller Paul Claudel, besucht sie und schafft ein wenig Abwechslung. Traurig und trist. Stark: Juliette Binoche in der Hauptrolle. Bis 21.45, Arte

mantarrayafilms

21.05 INTERVIEW
Sommergespräch: Reinhold Mitterlehner
Hans Bürger befragt den Parteichef der ÖVP im Wiener Ringturm. Bis 22.00, ORF 2

21.30 REPORTAGE
Schäuble – Macht und Ohnmacht
Ein TV-Team um Regisseur Stephan Lamby hat den deutschen Finanzminister sechs Monate lang begleitet und war auch während der Griechenland-Krise an seiner Seite. Der Film gibt Einblicke in Schäubles Verhandlungsführung und zeigt auch frühere Höhe- und Tiefpunkte im Leben des Politikers. Bis 22.45, ARD

21.45 DROGENRAUSCH
More
(LU 1969, Barbet Schroeder) Der deutsche Student Stefan (Klaus Grünberg) will etwas erleben und reist in den Süden. In Paris verliebt er sich in die Amerikanerin Estelle (Mimsy Farmer). Die beiden machen sich auf zu einem Trip nach Ibiza. Stefan verfällt nicht nur der wilden, unkonventionellen Estelle, sondern auch dem Heroin. Die Musik zum Film kommt von Pink Floyd. Bis 23.40, Arte

film&clips

22.00 SPIONAGE
Der Falke und der Schneemann
(GB/USA 1985, John Schlesinger) Christopher Boyce (Timothy Hutton) ist von seinem Arbeitgeber, der US-Regierung, enttäuscht, nachdem er auf dubiose Geschäfte aufmerksam wurde. Das Vertrauen in das System ist dahin, er bandelt mit den Sowjets an und verkauft gemeinsam mit seinem drogenabhängigen Freund (Sean Penn) Informationen. Beide geraten zwischen die Fronten der Geheimdienste. Der Song aus dem Film This Is Not America wurde zum Welthit. Gesungen hat ihn David Bowie. Bis 0.30, Servus TV

22.15 MYSTERIE
Frankenstein – Das Experiment geht weiter
(USA 2004, Marcus Nispel) Seattle wird von einem Serienmörder heimgesucht, der Killer entnimmt den Opfern ihre Organe. Eine Spur führt die Polizistinnen O'Connor und Sloane zu Deucalion. Der Mann behauptet, 200 Jahre alt und vom Arzt Victor Frankenstein erschaffen worden zu sein. Gruselig. Bis 23.59, ATV 2

22.25 MAGAZIN
Kulturmontag
Themen des Kulturmagazins: 1) Attersee Zick Zack: Christian Ludwig Attersee feiert seinen 75. Geburtstag, der ORF würdigt ihn mit einem neuen Filmporträt. 2) les.art: Gäste bei Christian Ankowitsch sind Dörte Lyssewski (Der Vulkan oder Die Heilige Irene) und Oskar Roehler (Mein Leben als Affenarsch) 3) Der Geschmack Europas: Diesmal macht sich der Feinschmecker und Verleger Lojze Wieser in die rumänische Region Siebenbürgen auf. Bis 0.05, ORF 2 (Astrid Ebenführer, 24.8.2015)

Unsere Radio-Tipps für Sie

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Träume und ihre Auslegung, denn egal wie oder was wir träumen: Sie haben immer mit uns selbst zu tun. 2) Die Maschinenstürmer: Vom Protest gegen die Rationalisierung des Lebens. 3) Der süße Klang des hüpfenden Flohs: Instrumentenporträt Ukulele. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

16.00 KONZERTMITSCHNITT
Passagen Spezial
Nach sieben Jahren Konzerttätigkeit präsentiert Christoph Pepe Auer (Saxofonist, Klarinettist und Gründer des Labels Session Work Records) mit Songs I Like erstmals wieder eine CD unter eigenem Namen. Konzertmitschnitt aus dem Großen Sendesaal vom Mai 2015. Bis 16.55, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Tartan, Badge und Bonnet. Die Schottischen Clans
Besitz und damit auch Recht waren in den Clans anders geregelt als in den üblichen Grundherrschaften. Martin Adel begibt sich diese Woche auf Spurensuche nach Schottland. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Phosphor – Versorgung sichern durch Recycling
Phosphor ist ein wichtiger Stoff für alle Lebewesen. Die abbaubaren Vorkommen reichen, je nach Schätzung, aber nur mehr für 50 bis 200 Jahre. Sonja Bettel berichtet über Verfahren, die das Recycling wirtschaftlich machen und Schadstoffe und Krankheitserreger entfernen. Bis 19.30, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: Der Preis der Freiheit
Widerstand und Rebellion haben Nawal El Saadawi geprägt. Eva Roither hat die ägyptische Aktivistin, Schriftstellerin und Kämpferin für Menschenrechte in Kairo besucht. Ihr Beitrag wurde 2014 mit der Medienlöwin ausgezeichnet. Bis 21.40, Ö1

Share if you care.