Fehlerhafte Kamera beim iPhone 6 Plus: Apple tauscht

23. August 2015, 10:09
17 Postings

Komponente der iSight-Kamera führt in einigen Fällen zu verschwommenen Fotos

Wer mit seinem iPhone 6 Plus nur mehr verschwommene Fotos aufnehmen kann, erhält nun Hilfe von Apple. Laut dem Unternehmen wurden einige Smartphones mit einer Komponente der iSight-Kamera ausgestattet, die fehlerhaft ist. Nun wurde ein Austauschprogramm gestartet.

Seriennummer herausfinden

Die betroffenen iPhones wurden nach Angaben des Herstellers hauptsächlich zwischen September 2014 und Jänner 2015 verkauft. Ob das eigene Gerät dazugehört, kann anhand der Seriennummer überprüft werden. Diese finden Nutzer bei iOS unter "Einstellungen" – "Allgemein" – "Info". Auf der Support-Website von Apple kann diese eingegeben und die Anspruchsberechtigung für einen Austausch überprüft werden.

Da es in Österreich keine offiziellen Apple Stores gibt, kann der Austausch über einen autorisierten Service Provider durchgeführt werden. Diese findet man ebenfalls auf der Seite des Unternehmens. (br, 23.8.2015)

  • Das Foto mit dem iPhone 6 Plus ist verschwommen? Das muss nicht immer an der eigenen zittrigen Hand liegen.
    foto: reuters/david gray

    Das Foto mit dem iPhone 6 Plus ist verschwommen? Das muss nicht immer an der eigenen zittrigen Hand liegen.

Share if you care.