Zehnte Saison-Poleposition für Hamilton

22. August 2015, 15:13
29 Postings

Brite Schnellster im Qualifying für den GP von Belgien in Spa – Silberpfeil-Teamkollege Rosberg dahinter – Bottas auf Rang drei, Vettel enttäuschend

Spa-Francorchamps – Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat am Samstag die Pole Position für den sonntägigen Belgien-Grand-Prix (Start: 14.00 Uhr/live ORF eins) geholt. Der englische Mercedes-Pilot setzte sich im Qualifying in Spa-Francorchamps in 1:47,197 Minuten klar vor seinem deutschen Teamkollegen Nico Rosberg (+0,458 Sek.) durch. Dahinter folgte Williams-Fahrer Valtteri Bottas (1,340) auf Platz drei.

Bester Red-Bull-Pilot war der Australier Daniel Ricciardo (1,442) auf Rang sechs. Ferrari-Star Sebastian Vettel (1,628), der vor der vierwöchigen Sommerpause zuletzt in Ungarn gewonnen hatte, musste sich dagegen nur mit Rang neun begnügen. Für Hamilton ist es die bereits sechste Pole en suite, die zehnte in dieser Saison und insgesamt 48. Zum bereits siebenten Mal in Serie und neunten Mal in dieser Saison stehen beide "Silberpfeile" in Reihe eins. (APA, 22.8.2015)

Ergebnis:

Qualifying

  • Hamilton im Qualifying eine Klasse für sich.
    foto: ap/ luca bruno

    Hamilton im Qualifying eine Klasse für sich.

Share if you care.