Duo Fixkupon Express-Zertifikat

17. August 2015, 08:53
posten

Deutsche Telekom und Orange mit 5,25 Prozent Zinsen und 40 Prozent Schutz

Die steigende Anzahl von Express-Zertifikaten und -Anleihen, die vor ihrem regulärem Laufzeitende oder der vorzeitigen Tilgung regelmäßige Zinszahlungen abwerfen, kommt dem Wunsch zahlreicher Anleger nach kalkulierbaren Zinserträgen entgegen.

Vor einigen Tagen brachte die Société Générale ein Duo Fixkupon Express-Zertifikat auf den Markt, dessen Renditechance von der zukünftigen Wertentwicklung der Deutsche Telekom-Aktie und den Aktien auf die französischen Orange abhängt. Neben dem lukrativen Zinskupon lässt auch der große Sicherheitspuffer von 40 Prozent das Zertifikat als interessante Alternative zum direkten Aktieninvestment erscheinen.

5,25 Prozent Zinsen, drei Jahre Laufzeit

Der am 31.7.15 festgestellten Schlusskurs der Deutsche Telekom- (16,45 Euro) und der Orange-Aktie (14,94 Euro) wurde als Basispreis für das Zertifikat fixiert. Somit bezieht sich ein Nennwert von 1.000 Euro entweder auf (1.000:16,45)=60,79027 Deutsche Telekom- oder (1.000:14,94)=66,93440 Orange-Aktien. Die nach den ersten beiden Laufzeitjahren relevanten Tilgungslevels sind mit den Basispreisen identisch. Die am finalen Bewertungstag (31.7.18) aktivierte Barriere wurde bei 60 Prozent des jeweiligen Basispreises angesiedelt.

Nach jedem Laufzeitjahr erhalten Anleger eine Zinszahlung von 5,25 Prozent pro Jahr gutgeschrieben. Notieren beide Aktien an einem der Bewertungstage (1.8.16 oder 31.7.17) auf oder oberhalb des Tilgungslevels, so wird dies die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates inklusive der anstehenden auslösen. Bei vorzeitiger Rückzahlung erlischt naturgemäß die Chance auf weitere Zinszahlungen.

Läuft das Zertifikat bis zum finalen Bewertungstag, dann wird es mit 100 Prozent zurückbezahlt, wenn die Schlusskurse beider Aktien oberhalb der Barrieren gebildet werden. Liegt an diesem Tag zumindest ein Aktienkurs unterhalb der Barriere, so wird die Rückzahlung des Zertifikates mittels der Lieferung der schlechter gelaufenen Aktie – im konkreten Fall von 60 Deutsche Telekom- oder 66 Orange-Aktie erfolgen. Die Bruchstückanteile werden in bar abgegolten.

Wegen der Kursrückgänge der beiden Telekomriesen seit Ende Juli kann dieses Zertifikat, ISIN: DE000SG831U9, fällig am 7.8.18, unterhalb des Ausgabepreises erworben werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das SG-Duo Fixkupon Express-Zertifikat wird einen Bruttojahreszinsertrag von 5,25 Prozent ermöglichen, wenn weder die Orange- noch die Deutsche Telekom-Aktie in drei Jahren 40 Prozent ihrer am 31.7.15 beobachteten Werte verlieren.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX-Index oder von Anlagezertifikaten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.