Barcelona gibt Pedro an Chelsea ab

20. August 2015, 15:43
154 Postings

Ablösesumme bis zu 30 Millionen Euro – Gewann mit Barcelona diverse Titel

Barcelona – Der FC Barcelona hat Angreifer Pedro Rodriguez am Donnerstag an Chelsea abgegeben. Die Vereine einigten sich laut Auskunft Barcas auf eine Ablösesumme von 27 Millionen Euro, die sich noch um drei Millionen erhöhen könnte. Der 28-Jährige spielte seit 2008 für Barcelonas A-Team.

Mit den Katalanen holte der auf Teneriffa geborene Stürmer fünfmal den Meistertitel, dreimal den Cup und dreimal die Champions League. Mit Spanien wurde er 2010 Weltmeister und 2012 Europameister. In der vergangenen Saison kam er aufgrund der starken Konkurrenz jedoch zumeist als Einwechselspieler zum Einsatz. Barcelona hatte den Vertrag dennoch im Juni bis 2019 verlängert.

In der Vorwoche hatte Pedro seiner Mannschaft mit dem entscheidenden Treffer gegen den FC Sevilla (5:4 n. V.) noch den Gewinn des Uefa-Supercups beschert. Über einen Wechsel nach England wurde aber bereits seit Wochen spekuliert. Auch Manchester United und Arsenal sollen Interesse gehabt haben. (APA, 20.8.2015)

  • Pedro Rodriguez geht und kommt.
    foto: reuters/gea

    Pedro Rodriguez geht und kommt.

Share if you care.