Mindestens sieben Tote bei Flugzeugunglück in der Slowakei

20. August 2015, 11:49
20 Postings

Zwei Passagiere überlebten

Bratislava – Mindestens sieben Menschen sind bei einem Flugzeugunglück in der Slowakei ums Leben gekommen. Zwei Passagiere hätten überlebt, teilte eine Feuerwehrsprecherin mit. Ihren Angaben zufolge waren zwei Sportflugzeuge vermutlich zusammengestoßen und dann abgestürzt.

An Bord eines Flugzeugs befand sich eine Gruppe von Fallschirmspringern. Rettungskräfte waren in dem schwer zugänglichen Gebiet im Einsatz, um nach weiteren Überlebenden oder Opfern zu suchen. Der Unfall geschah am Donnerstag nahe der Burg Cerveny Kamen (Roter Stein), etwa 50 Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt. (APA, 20.8.2015)

Share if you care.