Japanische Exporte legten im Juli um 7,6 Prozent zu

19. August 2015, 06:44
4 Postings

Importe sanken um 3,2 Prozent

Tokio – Die japanischen Exporte haben im Juli deutlich zugelegt. Wie das Finanzministerium in Tokio am Mittwoch mitteilte, steigerten sich die Ausfuhren im Jahresvergleich um 7,6 Prozent. Analysten hatten ein Plus von 5,5 Prozent erwartet. Im Juni hatte der Anstieg 9,5 Prozent betragen.

Die Importe sanken im Juli um 3,2 Prozent. Das Minus fiel aber deutlich geringer aus, als von den von Reuters befragten Experten erwartet. Sie hatten mit einem Minus von 7,9 Prozent gerechnet. (APA, 19.8.2015)

Share if you care.