Googles Roboter-Firma zeigt Menschenroboter beim Waldlauf

Video18. August 2015, 16:17
116 Postings

Atlas bewegt sich auf zwei Beinen und soll später Gegenstände transportieren können

Boston Dynamics, das 2013 von Google übernommen wurde, ist bekannt für seine lebensnahen und dadurch teilweise etwas unheimlichen Roboter. Neben den Maschinen, denen Tiere zum Vorbild dienen – etwa BigDog oder Cheetah – arbeiten die Ingenieure auch an humanoiden Robotern. Atlas kann sich auf seinen zwei Beinen bereits recht sicher fortbewegen – auch auf unwegsamem Terrain. Ein neues Video zeigt, wie der Roboter durch den Wald marschiert und dabei mit den Armen balanciert.

michael campbell

Noch wirkt Atlas etwas unbeholfen, in Zukunft soll er aber mit den Armen Gegenstände transportieren und mit seinen Händen Werkzeuge benutzen können. Die Roboter von Boston Dynamics werden in Zusammenarbeit mit der DARPA entwickelt, der Defense Advanced Research Projects Agency des US-Militärs. Es fällt nicht schwer, sich vorzustellen wie Atlas in einigen Jahren an der Seite menschlicher Soldaten durchs Unterholz marschiert. (br, 18.8.2015)

Share if you care.