Glutenfrei und doch genussvoll essen

    22. August 2015, 10:11
    12 Postings

    Innovative und zeitgemäße Rezepte für Menschen mit Glutensensibilität

    Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten können den Betroffenen genussvolles Essen ganz schön vermiesen. Auch für ambitionierte Köche, die gerne aus dem Vollen schöpfen, ist es eine Herausforderung mit dieser Einschränkung kreative und wohlschmeckende Gerichte zuzubereiten.

    foto: dorling kindersley verlag


    Das muss aber nicht so bleiben, denn das bei Dorling-Kindersley erschienene Kochbuch "Selbst gemacht – Glutenfrei" hilft weiter. Nach einer kurzen Einführung erfährt man auf einer Überblickseite was man alles braucht um glutenfrei backen und kochen zu können. Sehr hilfreich ist dabei sicher auch die Linksammlung, denn nicht alle Zutaten werden im Supermarkt erhältlich sein.

    Hilfreiche Grundrezepte

    Die Kapitel sind gegliedert nach Frühstück & Brunch, Appetithäppchen, Vorspeisen, Hauptspeisen und Kuchen & Desserts. Es finden sich hauptsächlich diätisch adaptierte Klassiker aus der heimischen Küche, aufgelockert durch das eine oder andere exotische Rezept. Die Basisteige, wie Mürb-, Brot- oder Pizzateig, werden mit Schritt-für-Schritt-Bildern genau erklärt, damit sind auch eigene Kreationen schnell hergestellt.

    foto: dorling kindersley verlag


    Auch die ästhetischen Fotos von Franck Hamel lassen beim Durchblättern nicht an Verzicht oder Diät denken, sondern präsentieren Speisen, die auch nicht Zöliakie-Geplagte gerne vor sich auf dem Teller hätten. (Helga Gartner, 21.8.2015)

    • Alexandra Beauvais
Selbst gemacht – Glutenfrei
Dorling Kindersley 2015, 192 Seiten, 12,95 €
www.dorlingkindersley.de
      foto: dorling kindersley verlag

      Alexandra Beauvais

      Selbst gemacht – Glutenfrei

      Dorling Kindersley 2015, 192 Seiten, 12,95 €

      www.dorlingkindersley.de

    Share if you care.