Was tun bei Handy-Verlust?

14. August 2015, 11:24
4 Postings

Besitzer sollten Sicherheitsvorkehrungen treffen

Jährlich werden in Österreich rund 26.000 Handys gestohlen. Der Verlust eines Telefons kann schwerwiegende Konsequenzen haben. Insbesondere auf Smartphones befinden sich in der Regel viele persönliche oder berufliche Daten.

Sicherheitsvorkehrungen

Daher sollten die Besitzer Sicherheitsvorkehrungen treffen, rät die deutsche Bitkom. Auf jeden Fall sollten sie eine Sperre einstellen. Das kann je nach Modell eine Zahlenkombination, ein Sperrmuster oder ein Fingerabdruck sein. Ohne diesen Code haben Finder oder Dieb keinen Zugriff auf das Gerät und die darauf gespeicherten Daten. Manche Geräte bieten zudem die Möglichkeit, die Daten auf dem Gerät zu verschlüsseln.

Außerdem sollten Handy-Besitzer die Serien- bzw. IMEI-Nummer des Mobiltelefons notieren, um das Gerät eindeutig identifizieren zu können. Die Seriennummer wird zum Beispiel benötigt, um bei der Polizei Anzeige wegen Diebstahls erstatten zu können. Die fünfzehnstellige Zahl befindet sich häufig auf einem Aufkleber unter dem Akku und kann über die Eingabe *#06# auf der Telefontastatur abgefragt werden.

Sim-Karte beim Mobilfunk-Provider sperren

Taucht das Handy nicht innerhalb kurzer Zeit wieder auf, sollte man die Sim-Karte beim Mobilfunk-Provider sperren lassen. So kann niemand auf Kosten des Handy-Besitzers telefonieren, SMS verschicken oder das Internet nutzen. Hilfreich sind Anwendungen zur Lokalisierung der Geräte und zur Löschung der eigenen Daten aus der Ferne.

Diese Funktionen sind bei Smartphones in die gängigen Betriebssysteme Android, Apple iOS und WindowsPhone integriert, müssen aber vom Nutzer vor dem Verlust aktiviert werden. Sie funktionieren nur, wenn das Gerät noch angeschaltet und mit dem Netz verbunden ist. Wer seine Daten auf dem Smartphone sichern will, kann diese mit einem Backup im Internet speichern. Entsprechende Cloud-Dienste bieten Smartphone-Hersteller, Netzbetreiber oder andere Dienstleister an. (red, 14.8. 2015)

Share if you care.