TV- und Radiotipps für Samstag, 15. August

15. August 2015, 06:00
posten

The Green Mile | Ted | Crimson Tide – In tiefster Gefahr | Avatar | Enttarnt – Verrat auf höchster Ebene | Auf kurze Distanz | Anchorman – mit Videos

14.45 GEFÄNGNIS
The Green Mile
(USA 1999, Frank Darabont) Paul Edgecombe (Tom Hanks) ist Gefängniswärter im Todestrakt. Sein Leben verändert sich nachhaltig, als John Coffey (Michael Clarke Duncan) in das Gefängnis eingeliefert wird. Coffey wurde des Mordes an zwei Mädchen für schuldig befunden. Doch er wirkt eher sanftmütig, beinahe wie ein Kind. Bald entwickelt sich eine ungewöhnliche Beziehung. Sehr gelungene Stephen-King-Verfilmung. Bis 18.10, Puls 4

nstudiosx

19.52 DOKUMENTATION
Feierabend: Ein Zuhause für Kindersklaven
Über 200.000 Kindersklaven werden jedes Jahr in Westafrika verkauft. Sie werden in Haushalten oder auf Plantagen als billige Arbeitskräfte missbraucht. Auch in Benins größter Stadt Cotonou arbeiten bis zu 14.000 Kindersklaven, hauptsächlich Mädchen zwischen vier und acht Jahren. Die Salesianer-Don-Bosco-Schwester Hanni Denifl aus Tirol lebt seit sechs Jahren in Benin und kümmert sich um Kinder, die verkauft wurden. Bis 20.15, ORF 2

20.15 KUSCHELBÄR
Ted
(USA 2012, Seth MacFarlane) Als Kind hat sich John (Mark Wahlberg) nichts sehnlicher gewünscht, als dass sein Lieblingsteddybär zum Leben erwacht. Sein Traum geht auch tatsächlich in Erfüllung: Doch was in der Kindheit noch wunderschön ist, wird mit den Jahren immer schwieriger. Denn der Ted will so gar nicht erwachsen werden. Obwohl doch obszön und ordinär, ein sehr sympathischer Teddybär. Bis 21.50, ORF 1

filmkritiktv

20.15 U-BOOT
Crimson Tide – In tiefster Gefahr
(Crimson Tide, USA 1995, Tony Scott) Die Welt steht am Rande eines dritten Weltkrieges, als ein Terrorist einen Atomraketenstützpunkt in seine Gewalt bringt. Um einen nuklearen Gegenschlag führen zu können, wird die USS Alabama unter der Führung der gegensätzlichen Offiziere Ramsey (Gene Hackman) und Hunter (Denzel Washington) entsandt. Diese kommen allerdings überhaupt nicht gut mit einander aus. Etwas platte Handlung, aber zwei hervorragende Hauptdar steller. Bis 22.45, Puls 4

ryy79

20.15 WELTRAUM
Avatar
(USA 2009, Jake Sully, James Cameron) Ein ehemaliger, querschnittgelähmter Marine bricht zu einer Reise auf den ihm unbekannten Planeten Pandora auf. Weil die Atmosphäre Pandoras giftig ist, hat man dort das Avatar-Programm ins Leben gerufen. Dies ermöglicht, das Bewusstsein menschlicher Steuermänner an einen Avatar zu binden, einen ferngesteuerten biologischen Körper. Tolle Spezialeffekte. Bis 23.30, RTL

foxkino

20.15 DOKUMENTATION
Zeit der Angst – Die Geschichte der Atombombe (1+2)
Die Atombombe war das Ergebnis eines jahrelangen Rüstungsprojekts der Amerikaner. Nach den Abwürfen über Japan begann ein Wettrüsten mit der Sowjetunion, das als Kalter Krieg für Jahrzehnte die Welt in Atem halten sollte. Filmmaterial von den Atombombentests der 1950er-
und 1960er-Jahre zeigt, welche Zer störungskraft die Bomben hatten. Ab 22.25 Uhr: die Dokumentation Israel und die Bombe. Rekonstruktion der Geschichte um das israelische Atomwaffenprogramm. Bis 23.25, ORF 3

22.45 SPIONAGE
Enttarnt – Verrat auf höchster Ebene
(Breach, USA 2007, Billy Ray) Der FBI-Neuling Eric O’Neill (Ryan Phillippe) ist nicht glücklich über seinen ersten Auftrag als Agent. Er fängt als persönlicher Assistent von Sowjet- und IT-Experte Robert Hanssen (Chris Cooper) an. Doch seine Tätigkeit ist nur Schein, um Hanssen auszuspionieren. Super schauspielerische Leistung von Chris Cooper. Bis 0.50, Puls 4

22.50 FAMILIENBANDE
Auf kurze Distanz
(At Close Range, USA 1986, James Foley) Brads Vater (Christopher Walken) ist ein berüchtigter Verbrecherboss. In seiner Organisation sind zahlreiche Familienmitglieder beschäftigt, auch Brads Bruder Tommy (Chris Penn). Als Brad (Sean Penn) und Tommy beschließen, auf eigene Faust zu arbeiten, kommt es zum tödlichen Konflikt. Zwei Hauptdarsteller in Top-Form. Bis 0.55, Servus TV

23.45 KOLLEGEN
Anchorman: Die Legende von Ron Burgundy
(Anchorman: The Legend of Ron Burgundy, USA 2004, Adam Kay) Anchorman Ron Burgundy (Will Ferrell) führt durch das Nachrichtenmagazin von San Diego. Als ihm die Senderleitung Reporterin Veronica Corning stone (Christina Applegate) zur Seite stellt, gerät die Welt des Machos gehörig ins Wanken. Die erste Frau in Burgundys reinem Männerteam erweist sich als kompetent und karrierebewusst – anders als die Kollegen. Großartig: Will Ferrell, der auch das Drehbuch geschrieben hat. Bis 1.15, ORF 1

paramountmoviesde


Unsere Radio-Tipps für Sie

10.05 FEATURE
Hörbilder Spezial: Familien-Geschichten: Saudade – Eine unstillbare Sehnsucht nach vergangenen Tagen
5500 Kinder aus Österreich wurden nach dem Zweiten Weltkrieg von Gastfamilien in Portugal aufgenommen. Für viele ist es ein Sehnsuchtsort geblieben. Feature von Sarah Barci. Bis 11.00, Ö1

11.03 MUSIK
Salzburger Festspiele 2015 – Matinee
Riccardo Muti und die Wiener Philharmoniker interpretieren die zweite Symphonie von Johannes Brahms. Davor musiziert Anne-Sophie Mutter Tschaikowskys Violinkonzert. Aufgenommen im Großen Festspielhaus Salzburg, am Tag davor. Bis 11.50, Ö1

14.05 GESPRÄCH
Gedanken: Was zählt wirklich?
Die Schweizer Philosophin und Publi zistin Ursula Pia Jauch über innere, äußere und andere Werte. Gestaltet von Doris Glaser. Bis 15.00, Ö1

17.10 MUSIK
Spielräume Spezial: Erdverbunden – die schlichte Raffinesse von Toni Stricker
Anlässlich seines 85. Geburtstags hat der österreichische Komponist und Geiger Toni Stricker im Mai in Eisenstadt sein offizielles Abschiedskonzert gegeben. Klassische Einflüsse, Jazzklänge sowie urwüchsige pannonische Volksmusik fließen zu einem sehr persönlichen Stil zusammen. Bis 17.57, Ö1

18.15 FORUM
Contra – Kabarett am Feiertag: Trulla! Trulla!
Der Kardiologe, der sich seit Anfang der 1990er-Jahre ausschließlich der Musik und dem Kabarett gewidmet hat, gehört zu den prägenden Figuren der Musiksatire. Beim Kabarettforum Salzburger Stier präsentierte sich Georg Ringsgwandl als vielseitiger Humorexperte in schrillem Outfit. Aufnahme von 1987. Gestaltet von Silvia Lahner. Bis 19.00, Ö1

19.05 PORTRÄT
Memo – Ideen, Mythen, Feste: "Jugendseelsorger und Heiliger" – Auf den Spuren von Don Bosco, zu dessen 200. Geburtstag
Der Erzieher, Priester und Ordensgründer Giovanni Bosco gehört zu den großen "Sozialaposteln" des 19. Jahrhunderts. Er kämpfte gegen die Ausbeutung junger Menschen, gegen Jugendarbeitslosigkeit, Analphabetismus und Kinderarbeit. Bis 19.30, Ö1

20.00 MUSIK
Opernabend: "Tannhäuser" von Richard Wagner
Eine Aufnahme von 1955 mit Josef Greindl, Wolfgang Windgassen, Dietrich Fischer-Dieskau u. a. sowie mit Chor und Orchester der Bayreuther Festspiele, unter der Leitung von André Cluytens. Bis 23.25, Radio Klassik Stephansdom (Andreas Haberl, 14./15./16.8.2015)

Share if you care.