Sergio Ramos bleibt Real erhalten

13. August 2015, 12:54
51 Postings

Vertrag wurde laut Medien bis 2020 verlängert

Madrid – Der spanische Fußball-Nationalspieler Sergio Ramos verlängert seinen Vertrag bei Real Madrid übereinstimmenden Medienberichten zufolge vorzeitig um drei Jahre bis 2020. Wie die spanische Presse am Donnerstag berichtete, billigte der Rekordmeister seinem Kapitän eine Gehaltsaufbesserung.

Der Innenverteidiger, dessen bisheriger Vertrag bei Real 2017 ausläuft, hatte mit einem Wechsel zu Manchester United geliebäugelt. Ramos und Real-Präsident Florentino Perez dürften den neuen Kontrakt am kommenden Montag unterzeichnen, hieß es. Der 29-Jährige war 2005 vom FC Sevilla zu Real gewechselt. (APA, 13.8.2015)

Share if you care.