Heimlicher "Fallout 4"-Mitschnitt lockt tausende Fans auf Pornhub

12. August 2015, 13:12
54 Postings

Video der Gamescom-Präsentation landet auf Pornoseite

Die jüngste Gameplay-Präsentation des kommenden Shooter-Rollenspiels "Fallout 4" wurde im Rahmen der Gamescom lediglich einigen Vertretern der Presse vorgeführt. Einer der Anwesenden scheint die Demo jedoch unerlaubterweise mitgefilmt und den Mitschnitt kurzerhand im Netz veröffentlicht zu haben.

Während der Youtube-Link ob der Intervention des Herstellers Bethesda Softworks nicht lange online blieb, hält sich das Video an anderer Steller hartnäckiger: Pornhub.

Fanmagnet

Dementsprechend viele "Fallout"-Fans lockt die Pornoseite dieser Tage an, berichtet die Branchenseite Kotaku.

Dass das Video den Abstecher in arbeitsplatzuntaugliche Gefilde wert ist, ist jedoch fraglich. Die Qualität der Aufzeichnung ist miserabel, und vermutlich dürfte Bethesda die Präsentation in einigen Tagen sowieso offiziell zugänglich machen. Bis dahin steht auch das ein oder andere "Fallout 4"-Preview von der Gamescom zur Verfügung. (zw, 12.8.2015)

  • Der Mitschnitt der "Fallout 4"-Demo gibt nicht die Qualität des Spiels wieder.
    foto: screenshot

    Der Mitschnitt der "Fallout 4"-Demo gibt nicht die Qualität des Spiels wieder.

Share if you care.