Überhitzung: Hofer ruft Netzteil des Motorola Moto G2 zurück

11. August 2015, 15:40
13 Postings

Hofer macht auf Rückrufaktion zu dem Android-Smartphone aufmerksam

Hofer informiert darüber, dass das Netzteil, das dem Motorola Moto G2 von der Medion AG beigelegt wird, zurückgerufen wird. Es bestehe die Gefahr der Überhitzung, Nutzer sollten das Netzteil von der Firma ElectronicPartner Handel SE (EP) daher nicht weiter verwenden. Das Gerät wird seit Februar zusammen mit dem Netzteil beim Diskonter verkauft.

LTE-Version nicht betroffen

Das Smartphone selbst sei nicht betroffen. Mit den Netzteilen, die dem neueren Moto G2 mit LTE beiliegen, gibt es demnach keine Probleme. Der Diskonter informiert auf seiner Website, an welche Stelle sich Kunden für einen Umtausch des Netzgeräts wenden können. (red, 11.8.2015)

  • Das Netzteil, das dem Moto G2 beiliegt, kann zu heiß werden und wird daher zurückgerufen.
    foto: hofer

    Das Netzteil, das dem Moto G2 beiliegt, kann zu heiß werden und wird daher zurückgerufen.

Share if you care.