Gesamte Marillenernte Hollabrunns gestohlen

11. August 2015, 11:40
150 Postings

12.000 bis 15.000 Kilo aus eingefriedeter Obstplantage verschwunden

Hollabrunn – In Hollabrunn ist eine gesamte Marillenernte gestohlen worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich vom Dienstag sind 12.000 bis 15.000 Kilo der Frucht aus einer eingefriedeten Obstplantage verschwunden. Das sind Früchte für etwa 62.400 bis 78.000 Gläser Marillenmarmelade.

150 Marillenbäume seien abgeerntet worden. Als Tatzeitraum gab die Polizei 9. bis 29. Juli an. Wie sich der lange unbemerkt gebliebene Diebstahl zugetragen hatte, ist noch Gegenstand von Ermittlungen. (APA, 11.8.2015)

  • So viele und noch mehr Marillen wurden gestohlen.
    foto: apa / niederoesterreich werbung

    So viele und noch mehr Marillen wurden gestohlen.

Share if you care.