TV- und Radiotipps für Dienstag, 11. August

11. August 2015, 06:00
5 Postings

Schneckerls 60er, Marienerscheinungen in "Kreuz und quer" und Momente der Ernüchterung in Sabine Derflingers "Tag und Nacht" – mit Videos

20.05 MAGAZIN
Sendung ohne Barrieren: Burny4K – Der Krüppel spricht Der Youtuber lädt hinter die Kulissen seiner Videoproduktion. In kurzen Clips erzählt er von seinem Leben mit Behinderung. Bis 20.20, Okto

20.15 HAPPY SCHNECKI
60. Geburtstag von Herbert Prohaska ORF gratuliert dem Kicker und Moderator und blickt zurück auf dessen wichtigste Karrierestationen, die sich sehen lassen können. Danach matchen sich FC Barcelona und Sevilla FC im Uefa-Supercup. Bis 22.50, ORF 2

foto: orf

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Unbekanntes Japan – Land der aufgehenden Sonne Von weiten Eisflächen über brodelnde Vulkane und mystische Wälder bis zu Bären, die in Menschennähe leben. Von der BBC produziert. Bis 21.55, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION
Mythos Geschichte: Der geheime Kontinent Was vor Kolumbus in Amerika geschah: 100 Millionen „Indianer“ leben in komplex organisierten Gemeinschaften. Zum Beispiel das Volk von Cahokia. Die sesshaften Bauern am Mississippi verdeln Mais zu einer Nutzpflanze, bauen Großstädte und handeln in ganz Nordamerika. Im zweiten Teil ist zu sehen, wie die Europäer den amerikanischen Kontinent prägen. Bis 21.55, ORF 3

20.15 GEMEINHEIT
Match Point (GB 2005, Woody Allen) Jonathan Rhys Meyers bringt Scarlett Johansson das Tennisspiel bei. Sie bringt ihn im Gegenzug in Schwierigkeiten. Sehr böse. Bis 22.35, Servus TV

isthemoviegood

20.15 ROBOTER
Sky Captain and the World of Tomorrow (USA/GB/I 2004, Kerry Conran) 1939: Jude Law rettet die Welt vor Riesenrobotern, Gwyneth Paltrow steht ihm bei. Spektakulärer als die Story ist die am Rechner entstandene Retrooptik. Und: Der 1989 verstorbene Sir Laurence Olivier gibt – natürlich gepixelt – den Bösewicht. Bis 22.10, Maxx

paramount movies

21.45 SONDERBARES GENIE
Sherlock – Ein Skandal in Belgravia (GB 2012, Paul McGuigan) Neue Folgen mit dem fachlich genialen, emotional aber recht verkümmerten Meisterdetektiv gibt es frühestens Anfang 2016. Ein Weihnachtsspecial verkürzt die Wartezeit und wartet mit einer appetitlichen Petitesse auf: Die Handlung spielt im London des Jahre 1895 und damit in der Zeit der berhümten Originalvorlage von Arthur Conan Doyle. Hier nun aber vorerst ins London, wo es düster und nebelig ist wie eh und je. Bis 23.15, 3sat

sherlockology

22.30 NICARAGUA
Under Fire (USA 1983, Roger Spottiswoode) Zweifellos einer der besten Filme zur Mittelamerikapolitik der USA. 1979 treffen in Nicaragua ein zynischer CIA-Agent (Jean-Louis Trintignant), ein wissbegieriger Fotoreporter (Nick Nolte) und ein desillusionierter Journalist (Gene Hackman) aufeinander. Spottiswoode thematisiert deren Verhalten und die Rolle der Medien. Bis 0.30, WDR

22.30 DOKUMENTATION
Kreuz und quer: Die Muttergottes und ihre Erscheinungen Während die Erscheinungen von Lourdes offiziell anerkannt sind, zweifelt man bei denen in Medjugorje über die Echtheit. Nach welchen Kriterien werden solche Erscheinungen beurteilt? In welchem Zusammenhang stehen die Marienwunder mit politischen, wirtschaftlichen und ideologischen Bedingungen? Was fasziniert gläubige Menschen sich an solche Orte zu begeben? Antworten geben Thomas Grusch und Elisabeth Krimbacher. Bis 23.25, ORF 2

22.30 LEKTIONEN
Biester (La cérémonie, F/BRD 1995, Claude Chabrol) Sandrine Bonnaire kommt als Haushälterin zu einer großbürgerlichen Familie, zieht sich mit Isabelle Huppert eine interessante Freundin zu und lässt mit dieser der Familie die Stützen der Gesellschaft wegbrechen. Spätestens dann, wenn sie in bester Alfred-Hitchcock-Manier ein Tablett die Stufen hinauftragen, ist man sich des Bösen gewiss. Von Chabrol behände und rapid montiertes Kabinettstück nach der Krimiautorin Ruth Rendell. Bis 0.25, ORF 3

ffreisegruppe

23.25 DOKUMENTATION
Kreuz und quer: Neapel – Stadt des heiligen Bluts Neapel ist die Stadt mit der weltweit höchsten Anzahl von Blutwundern bei Heiligenfiguren. Wunden an Märtyrerdarstellungen und Marienfiguren beginnen an bestimmten Feiertagen neu zu bluten. Gregorio Paolini und Paolo Malizia fragen, was davon zu halten ist. Bis 0.20, ORF 2

0.45 SPORT MIT ESCORT
Tag und Nacht (Ö 2010, Sabine Derflinger) Schlechten Sex hatten sie davor auch, warum nicht bei einem Escortservice gleich dafür richtig viel Geld kassieren? Guter Plan, denken Hanna und Lea (Magdalena Kronschläger, Anna Rot).

sabine derflinger

Die Wirklichkeit schaut anders aus. Eva Testor und Sabine Derflinger (Vorstadtweiber) schrieben ein Drehbuch nach intensiven Recherchen im Wiener Rotlichtmilieu. Da ist einiges an unangenehmen Wahrheiten enthalten. Bis 2.20, ORF 1

Und das sind unsere Tipps fürs Radio:

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Sandra Kurfürst Die Südostasienwissenschafterin spricht mit Johann Kneihs über Tiger und Drachen, Tradition und Weltwirtschaft, kurz: die Wachstumsregion Südostasien. Bis 14.40, Ö1

14.40 MAGAZIN
Moment: Wenn Computerspielen Arbeit wird. Beruf Games Journalist Sie spielen, testen und beschreiben. Ein Berufsporträt über eine journalistische Sparte im Spannungsfeld von Kunst, Unterhaltung und PR. Bis 14.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Dimensionen: Wenn die Abwehr Amok läuft Neue Forschungen zu Diagnose und Therapie von Allergien: Überraschend sind neue Erkenntnisse von Salzburger Molekularbiologen, wonach der Spitzwegerich die dritthäufigste Ursache von Pollenallergien in Westösterreich ist. Die Salzburger Forscher/innen haben auch schon die ersten Arbeiten für eine neuartige, effizientere und kürzer dauernde Impftherapie erfolgreich abgeschlossen. Bis 19.30, Ö1

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Dracula, Dracula von H.C. Artmann. Blasse Gestalten, Särge, Käuzchenrufe: der Autor spielt mit abgegriffenen Genres und wohlbekannten Sujets und treibt das Klischee mit dem Klischee aus. Mit Erwin Steinhauer. Die von Georg Graf und Peter Rosmanith komponierte Musik bezieht Einflüsse aus osteuropäischer Volksmusik, Jazz, Ambient- und der Minimalmusic. Otto Lechner spielt Cembalo und Harmonium, Adula Ibn Quadr an Geige und Bratsche. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Ivana Martinović und Melisa Aljović „Wir waren mal Flüchtlinge“: Die Biber-Journalistinnen erzählen bei Dorothee Frank die Geschichten ihrer Migration. Bis 1.00, Ö1 (Doris Priesching, 11. August 2015)

Share if you care.