Protest der Engel

10. August 2015, 15:42
posten

Klangforum mit Boulez und Neuwirth

Salzburg – Olga Neuwirths Eleanor-Suite für Bluessängerin, Drum-Kit und Ensemble ist in der Kollegienkirche: Die Suite sei Ausdruck ihrer "hilflosen Empörung gegen rassistische Gewalt und gegen Gemetzel, wie in der Redaktion von Charlie Hebdo geschehen. Die Eleanor-Suite ist meine Art von Solidarität und mein künstlerischer Protest gegen geforderte Alltagskonformität sowie äußere und innere Repression", so Neuwirth.

Die Eleanor-Suite ist eine Folge von Jazz- und Blueselementen, E-Gitarren- und Schlagzeugsoli oder zeitgenössischen Passagen. Dazu kommen vom Band Zitate aus Gedichten der Lyrikerin June Jordan und aus Reden von Martin Luther King. Diese sind mit erlöst flirrendem Hymnensound untermalt. Man meint, Engel zu hören, dann aber auch wieder Gershwin'sche Klarinetten- oder Harlem'sche Gospel-Elemente. Anfang und Ende markiert je ein Tusch.

Das Klangforum Wien unter Sylvain Cambreling brachte die Ereignisfolge in einem großen Spannungsbogen und kostete die zitierenden Passagen aus. Hat man da und dort Ironie gehört? Die Bluessängerin Della Miles begeisterte mit ihrem intensiven Gesang.

Die Reihe "Salzburg Contemporary" ist Pierre Boulez gewidmet, hier erklang Marteau sans maître von 1953/55. "Der herrenlose Hammer" hat schon Adorno, Strawinsky oder Ligeti begeistert und ist sechzig Jahre nach seiner Uraufführung noch immer ein Hammer: Das nervös vorwärtsdrängende "Jugendwerk" nimmt vieles vom "Spätwerk" vorweg. Vor allem etwa das virtuose Verweben von Passagen formaler Strenge (hier teils seriellen Gesetzen folgend) und Passagen der Klangfülle und Kantabilität. Für Letztere stand in der Kollegienkirche die Altistin Hilary Summers. Besonders im Dialog mit Eva Furrer, der Soloflötistin, entwickelte Summers eine faszinierende Ebene schier vollkommner Ruhe. (Heidemarie Klabacher, 10.8.2015)

  • Olga Neuwirths Proteststück  in Salzburg uraufgeführt.
    foto: apa/hans klaus techt

    Olga Neuwirths Proteststück in Salzburg uraufgeführt.

Share if you care.