Lufthansa: Restaurant-Service startet

11. August 2015, 14:52
28 Postings

Business-Class-Kunden der AUA-Mutter Lufthansa dürfen sich ab sofort über einen Restaurant-Service freuen – zunächst auf A380-Flügen

Von einer Aufwertung der Lufthansa Business-Class berichtet Spiegel online: Auf mehreren A-380-Langstreckenflügen gibt es seit 1. August einen neuen Restaurant-Service, bei dem Kunden von einem persönlichen Flugbegleiter betreut werden. Ab 1. Oktober soll es diesen Service auch auf den Boeing-747-Flügen ab Frankfurt geben, zitiert Spiegel online die Airline, ab 25. Oktober dann wird der Service auf die A340-Flotte ab Frankfurt und München Richtung Asien und Nahost. Getestet wurde das neue Konzept bereits auf rund 130 Flügen.

Reisende sollen sich wie im Restaurant fühlen. Das heißt, der Flugbegleiter stellt sich mit Namen vor, nimmt die Bestellung auf und serviert diese dann persönlich. Tabletts und Bord-Trolleys gibt es nicht mehr.

Lufthansa wolle damit die erste westliche Fünf-Sterne-Airline werden. Nicht zuletzt um mit Emirates oder Etihad mithalten zu können. (red, 11.8.2015)

  • Seit Anfang des Monats gibt es das neuen Restaurant-Service auf mehreren Langstreckenflügen.
    foto: epa/fredrik von erichsen

    Seit Anfang des Monats gibt es das neuen Restaurant-Service auf mehreren Langstreckenflügen.

Share if you care.