Tanzen, Trance und Schlamm am Ozora-Festival in Ungarn

Ansichtssache7. August 2015, 14:47
45 Postings

Das psychedelische Musikevent findet zum 12. Mal statt

Ozora/Wien – "Tanz, Trance, Kreativität, Inspiration, Transformation und Frieden" verspricht die Homepage zum alljährlichen Musikfestival im ungarischen Ozora. Zum 12. Mal findet das psychedelische mehrtätige Event von 3. bis 9. August in der 130 Kilometer von Budapest entfernten 1.600-Einwohner-Gemeinde statt. Tausende Menschen reisten aber schon Tage vor dem offiziellen Beginn an und bauten eine bunte Zeltstadt auf. Neben Musik und Konzerten werden Kurse, Vorträge und Workshops in Meditation, Yoga, Kunsthandwerk oder Didgeridoo angeboten. (cmi, 7.8.2015)

apa/epa/balazs mohai
1
apa/epa/balazs mohai
2
apa/epa/balazs mohai
3
foto: apa/epa/balazs mohai
4
apa/epa/balazs mohai
5
apa/epa/balazs mohai
6
apa/epa/balazs mohai
7
apa/epa/balazs mohai
8
apa/epa/balazs mohai
9
apa/epa/balazs mohai
10
apa/epa/balazs mohai
11
apa/epa/balazs mohai
12
apa/epa/balazs mohai
13
Share if you care.