Deutsch-israelische Schauspielerin Orna Porat gestorben

6. August 2015, 17:11
posten

Wurde 91 Jahre alt

Tel Aviv – Die deutsch-israelische Schauspielerin Orna Porat ist im am Donnerstag im Alter von 91 Jahren gestorben. Das berichteten israelische Medien. Sie würdigten Porat als herausragende Theaterdiva und als Legende der israelischen Bühne.

Porat wurde 1924 als Irene Klein in Köln geboren. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs verliebte sie sich in einen aus Deutschland stammenden jüdischen Offizier der britischen Armee. 1947 wanderten die beiden in das damalige britische Mandatsgebiet Palästina ein.

Porat konvertierte zum Judentum, lernte Hebräisch und begann an Theatern in Israel zu arbeiten. Porat wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Israel-Preis, der höchsten Anerkennung des Landes. Sie soll am Freitag beigesetzt werden. (APA, 6.8.2015)

Share if you care.