100 Hinrichtungen in Saudi-Arabien seit Jahresbeginn

5. August 2015, 15:30
70 Postings

Im gesamten Jahr 2014 gab es in dem streng islamischen Königreich 83 Hinrichtungen

Riad – In Saudi-Arabien wurden seit Beginn dieses Jahres 100 Menschen hingerichtet. Am Mittwoch wurden bei vier Männern die Todesurteile vollstreckt, wie das Innenministerium mitteilte. Zwei Äthiopier wurden demnach wegen Mordes, ein Pakistaner wegen Drogenschmuggels exekutiert. Ein Saudi wurde hingerichtet, weil er einen Landsmann im Streit erschossen hatte.

Im gesamten Jahr 2014 gab es in dem streng islamischen Königreich 83 Hinrichtungen, ein Jahr zuvor seien es laut Menschenrechtlern knapp 80 gewesen. In Saudi-Arabien ist für zahlreiche Straftaten die Todesstrafe vorgesehen, darunter Mord, Vergewaltigung, Drogenhandel und "Hexerei". Die Verurteilten werden entweder öffentlich enthauptet oder erschossen. (APA, 5.8.2015)

Share if you care.