78-jährige Kärntner Altbäuerin von Kuh tödlich attackiert

4. August 2015, 07:43
9 Postings

Beim Eintreiben niedergestoßen – Schwiegertochter fand Leiche

Frantschach-St. Gertraud – In St. Gertraud im Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) ist am Montagabend eine 78-jährige Landwirtin tot in einer Wiese liegend gefunden worden. Die Polizei vermutet, dass die Altbäuerin von einer Kuh attackiert wurde, als sie versucht hatte, das Tier einzutreiben. Gegen 20.00 Uhr machte sich die 41-jährige Schwiegertochter auf die Suche nach der Frau und fand die Verstorbene in der Wiese. (APA, 4.8.2015)

Share if you care.