Historischer Kalender – 4. August

4. August 2015, 00:00
posten

1265 – Simon von Montfort, der Führer des "Aufstands der Barone". fällt bei Evesham im Kampf gegen Kronprinz Eduard (II.).

1730 – Ein Fluchtversuch des preußischen Kronprinzen Friedrich nach England missglückt, er wird in der Festung Küstrin inhaftiert.

1810 – Der preußische König Friedrich Wilhelm III. ernennt Karl August von Hardenberg zum Staatskanzler. Der 1814 in den Fürstenstand erhobene Politiker regierte mit diktatorischen Vollmachten. Seine Reformen waren darauf gerichtet, den preußischen Staat vom aufgeklärten Absolutismus zum Liberalismus zu führen. Er vertrat sein Land auf dem Wiener Kongress.

1870 – Deutsche Truppen schlagen die Franzosen unter MacMahon bei Weißenburg im Unterelsass.

1920 – Der US-Amerikaner Johnny Weissmuller stellt bei den Schwimmweltmeisterschaften in Seattle mit 50,4 Sekunden einen Weltrekord über 100 Yards Freistil auf. Der spätere "Tarzan"-Darsteller wird bei den Olympischen Spielen 1924 und 1928 fünf Goldmedaillen erringen.

1950 – Das Berliner Abgeordnetenhaus verabschiedet eine Verfassung, mit der Westberlin den Status einer Stadt und eines Landes der Bundesrepublik Deutschland erhält.

1955 – Eine Grubenkatastrophe in Gelsenkirchen-Rotthausen kostet 41 Menschen das Leben.

1960 – Das US-Raketenflugzeug X-15 stellt mit 3.460 km/h einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord für bemannte Flugzeuge auf.

1985 – In Chetocah/USA fallen bei einem Unfall sieben Fliegerbomben von einem Lastwagen und explodieren: fast 50 Verletzte, an die 6.000 Menschen fliehen.

1990 – Eine EG-Krisenkonferenz in Rom beschließt die Verhängung eines Öl-Embargos gegen den Irak und Kuwait sowie die Einstellung der Waffenlieferungen an den Irak und eine Reihe weiterer Sanktionen.

1995 – Kroatische Großoffensive in der Krajina: Die Hauptstadt Knin wird mit Artillerie beschossen.

2000 – In London jubeln zahllose Briten Königinmutter Elizabeth bei einem Umzug zu ihrem 100. Geburtstag zu. Damit finden die am 21. Juni eingeleiteten Feierlichkeiten zu Ehren der Witwe des 1952 verstorbenen Königs Georg VI. ihren Höhepunkt.


Geburtstage

Sir William Hamilton, irisch. Mathemat. (1805-1865)

Elisabeth von England, Königinmutter (1900-2002)

Otto Müller, schwz. Schriftsteller (1905-1993)

Anita Page, US-Schauspielerin (1910-2008)

Selina Chönz, schwz. Schriftstellerin (1910-2000)

William Schuman, US-Komponist (1910-1992)

Götz Friedrich, dt. Opernregisseur (1930-2000)

Billy Bob Thornton, US-Schausp./Reg. (1955- )

Jose Luis Rodriguez Zapatero, sp. Polit. (1960- )


Todestage

Simon von Montfort, Earl of Leicester, engl. Politiker (um 1200-1265)

Hans Christian Andersen, dän. Märchendichter (1805-1875)

Paul von Schönthan, öst. Schriftsteller (1853-1905)

Siegfried Wagner, dt. Dirigent/Komponist/Regisseur (1869-1930)

Ettore Maserati, ital. Automobilkonstr. (1894-1990)

Lothar Rübelt, öst. Fotograf (1901-1990)


(APA, 4.8.2015)

Share if you care.