Birmingham: Café in Telefonzelle eröffnet

3. August 2015, 19:07
9 Postings

"Jake's Coffee-Box" nennt der 23-jährige Jake Hollier sein "kleinstes Kaffeehaus der Stadt"

Birmingham – Wasserglas, grantige Kellner und stundenlanges Sitzen – das wird es in der neu eröffneten "Jake's Coffee Box" in Birmingham sicher nicht geben. Das wäre schlicht aus Platzgründen nicht möglich, ist die Coffee Box doch in einer ausrangierten Telefonzelle beheimatet. Dafür gibt es neben einer Kaffeemaschine auch einen Würstchengriller.

"Ich wollte etwas Neues in unsere Stadt bringen. Die Telefonzellen genießen für unser Image als Briten ja Kultcharakter", zitierte die BBC den 23-jährigen Jake Hollier. 20 Kunden hat der ehemalige Krankenhausangestellte in den ersten zwei Stunden mit Heißgetränken versorgt. Die meisten Passanten würden ihn aber "wirklich seltsam" anschauen, räumte er ein. (APA/red, 3.8.2015)

  • Mit Kultstatus: Rote Telefonzellen in Großritannien.
    foto: reuters/melville

    Mit Kultstatus: Rote Telefonzellen in Großritannien.

Share if you care.