Bisher nur ein Kandidat für die Intendantenwahl beim ZDF

3. August 2015, 17:22
posten

Bellut-Verlängerung vorgeschlagen – Geheime Wahl am 18. September

Mainz – ZDF-Intendant Thomas Bellut (60) soll nach einem Vorschlag aus dem Fernsehrat für fünf weitere Jahre an der Spitze des öffentlich-rechtlichen Senders bleiben. Die geheime Wahl ist für den 18. September vorgesehen, wie das ZDF am Montag in Mainz mitteilte.

Belluts aktuelle Amtszeit endet im März 2017. Bisher gebe es keine weiteren Kandidaten, sagte ein Sprecher. Weitere Vorschläge seien aber noch bis zur Wahl möglich.

Der ZDF-Fernsehrat hat 77 Mitglieder, die erforderliche Mehrheit für die Intendantenwahl liegt bei 47 Stimmen. Der einstige ZDF-Volontär Bellut war im Juni 2011 mit großer Mehrheit zum Intendanten gewählt worden und hatte seine erste Amtszeit im März 2012 angetreten. (APA, 3.8.2015)

Share if you care.