USA liefern Kampfjets an Ägypten

30. Juli 2015, 15:57
10 Postings

Acht F-16-Kampfjets sollen im Lauf der Woche an Kairo übergeben werden

Kairo/Washington – Die USA rüsten Ägypten weiter auf. Noch im Laufe der Woche würden acht F-16-Kampfflugzeuge an die Regierung in Kairo übergeben, teilte die US-Botschaft am Donnerstag in der ägyptischen Hauptstadt mit. Im Herbst sollten weitere vier Maschinen folgen. Die Lieferung ist Teil eines Ausrüstungspakets, das die US-Regierung nach vorheriger Verzögerung im März freigegeben hatte.

Nach dem Sturz des ersten frei gewählten, islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi durch den damaligen Armeechef Abdel Fattah al-Sisi vor zwei Jahren hatten die USA ihre Zusammenarbeit mitÄgypten auf den Prüfstand gestellt. Seit al-Sisis Wahl zum Präsidenten normalisierte sich das Verhältnis wieder. Ägypten ist ein strategisch wichtiger regionaler Partner der USA und anderer westlich orientierter Staaten wie Israel. Schon im vergangenen Monat hatten die USA der ägyptischen Armee auch zwei Marine-Schnellboote geliefert. (APA, 30.7.2015)

Share if you care.