TV- und Radiotipps für Freitag, 31. Juli

31. Juli 2015, 06:00
1 Posting

Ausgesetzt in der Wildnis, Stichtag, Departed – Unter Feinden, Uran und Menschen, Universum History: Hiroshima, Aspekte, Dirty Harry – mit Videos

17.15 SHOW
Ausgesetzt in der Wildnis
Im vietnamesischen Dschungel verbringt Bear Grylls diesmal eine besonders unangenehme Zeit: Die Luft surrt vor Moskitos, in jedem Tümpel lauern Wasserschlangen oder Blutegel, und im grünen Dickicht tummeln sich giftige Skorpione und anderes Getier. Bis 18.15, Dmax

dmaxadrenalin

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Wenn das Auto auf dem Dach landet
Gerade in den Ferienwochen häufen sich die Verkehrsunfälle auf unseren Straßen. Wie man sich in einer derartigen Situation richtig verhält und – falls möglich – auch noch selbst befreit, zeigt die Feuerwehr. Bis 18.51, ORF 2

20.00 ROADTRIP
Stichtag
(Due Date, USA 2010, Todd Phillips) Peter (Robert Downey junior) will unbedingt bei der Geburt seines Kindes dabei sein. Doch die unfreiwillige Bekanntschaft mit dem chaotischen Ethan (Zach Galifianakis) droht das zu verhindern. Ein überdrehtes Roadmovie, das die Lachmuskeln ordentlich strapaziert. Bis 21.35, SRF zwei

worldtrailertube

20.15 MAFIA
Departed – Unter Feinden
(The Departed, USA/HK 2006, Martin Scorsese) Billy (Leonardo DiCaprio) wird in eine Organisation unter der Führung von Gangsterboss Costello (Jack Nicholson) eingeschleust. Bald hat er das Vertrauen des Mafiaoberhauptes gewonnen. Colin (Matt Damon) ist Billys Pendant. Ein gelungenes Remake des vier Jahre vorher entstandenen chinesischen Gangsterfilms Infernal Affairs. Der passende Cast rundet die Neuinterpretation ab und erschafft ein intensives Filmepos. Bis 23.10, RTL 2

kilkenny1978

22.00 DOKUMENTATION
Uran und Mensch – Ein gespaltenes Verhältnis: Ein Metall wird zur Bombe
Der Zweiteiler zeichnet die Geschichte des Urans nach: von seiner Entdeckung als wertlose Substanz und seiner Transformation bis hin zum begehrten Element, das über Kriege entscheidet und die Welt mit Energie versorgt. Ab 22.55 Uhr der zweite Teil: Ein Metall verändert die Welt. Bis 23.45, Arte

22.40 DOKUMENTATION
Universum History: Hiroshima – Der Tag, der die Welt veränderte
Die Dokumentation reflektiert den Anfang des Atomzeitalters mit Augenzeugenaussagen, Archivbildern, Computeranimationen und Nachstellungen. Die Erfahrungen der wenigen noch lebenden Augenzeugen wirken heute, 70 Jahre nach dem Abwurf, wie eine weise Mahnung für einen Planeten ohne Atomwaffen. Bis 0.10, ORF 2

23.00 MAGAZIN
Aspekte
1) Flüchtlinge auf der Opernbühne – Kultur als Zuflucht? 2) Salzburg zwischen Klassik und Moderne – Ein Festivalbericht. 3) Warschau ’44 – Ein bewegender polnischer Film. 4) Jasna Fritzi Bauer – Porträt einer Ausnahmeschauspielerin. 5) Gast: Jonathan Jeremiah, Musiker – er stellt seinen Song Arms im Sudio vor. 6) Gast: Reinhold Messner, Bergsteiger. Bis 23.45, ZDF

0.38 MAGAZIN
Kurzschluss: Flora und Fauna
1) Zoom – Jacques Kermabon, Chefredakteur der französischen Kurzfilm-Zeitschrift Bref, kommentiert den Kurzfilm Hannah und der Fluss. 2) Das Wakiponi-Mobil: Seit 2003 tourt in Québec ein Wohnwagen durch die Indianer-Re servate. 3) Das erste Mal – Regisseur Nicolas Vanier spricht über seine An fänge. Ab 0.45 Uhr: Hannah und der Fluss. Ab 1.10 Uhr: Tausendfüßler und Kröte. Ab 1.23 Uhr: Mammas – Die Wespe. Bis 0.1.35, Arte

0.50 KILLER
Dirty Harry
(USA 1971, Don Siegel) Kommissar Harry Calahan (Clint Eastwood) jagt in San Francisco dem Killer Scorpio (Andrew Robinson) hinterher, der es auf unschuldige Menschen abgesehen hat. Eastwood gelingt der Durchbruch mit diesem sehenswerten Großstadtkrimi der Watergate-Ära. Bis 2.30, SRF 1

movieclips trailer vault

Unsere Radio-Tipps für Sie

9.05 MAGAZIN
Kontext
1) Geht alles gar nicht von Marc Brost und Heinrich Wefing.
2) Wie man Baske wird von Ibon Zu biaur. 3) Kind auf Bestellung von Eva Maria Bachinger, im Studiogespräch mit Wolfgang Ritschl. 4) Who the fuck is Alice? von Evelyn Peternel und An dreas R. Peternell. Bis 10.00, Ö1

15.00 MAGAZIN
Bis 7 mit Martin Pieper
2012 hat der Autor Juan S. Guse den Nachwuchsautorenwettbewerb "Open Mike" gewonnen. Bis 19.00, FM4

17.30 MAGAZIN
Lebenswege
Im April stimmte das Europäische Parlament darüber ab, den 2. August als Roma-Holocaust-Gedächtnistag anzuerkennen. Rund 500.000 Roma und Sinti wurden
während des Holocaust ermordet. Bis 17.55, Radio Klassik Stephansdom

18.20 MAGAZIN
Europajournal
Brigitte Fuchs präsentiert: 1) Die Flüchtlingskrise – ein gesamteuropäisches Problem. 2) Wie immer mehr Ungarn Flüchtlingen helfen. 3) Wie die Slowakei die Grenze zur Ukraine sichert. 4) Eine Odyssee mit Happy-End. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Freifenster
Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein SOS Racismo in Portugal gegen Rassismus. Im Gespräch erzählen zwei Aktivisten über die Entstehung und Entwicklung des gemeinnützigen Vereins, und warum die verbreitete Behauptung, in Portugal gäbe es keinen Rassismus, falsch ist. Bis 20.00, Freirad 105.9 und freirad.at

19.05 MAGAZIN
Dimensionen
1) Leukämie-Molekül als Angriffspunkt für Medikament. 2) EU-Projekt „Gridtech“. 3) In 20 Jahren zu Alpha Centauri? 4) Beeindruckende AbsolventInnen der Universität Wien. 5) Die Ägyptologin Grete Mostny. Bis 19.30, Ö1

(Sandra Čapljak, 31.7.2015)

Share if you care.