EU-Digitalkommissar Oettinger warnt vor digitaler Überlegenheit der USA

29. Juli 2015, 17:43
5 Postings

ünf große US-Technologiefirmen seien zusammen wertvoller als die 30 DAX-Unternehmen

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger hat davor gewarnt, dass Europa bei der Digitalisierung der Wirtschaft ins Hintertreffen geraten könnte und die Europäer zu vermehrten Anstrengungen aufgerufen. "Das Jahrhundert, in dem wir wirtschaften, ist durch die digitale Revolution geprägt", sagte Oettinger am Mittwoch bei einer Wirtschaftstagung des "Hamburger Abendblatts".

Konkurrenzkampf bisher verloren

Europa verfüge zwar über einige große Firmen, die Software und Digitaltechnik herstellen, habe aber bisher den Konkurrenzkampf im Großen und Ganzen verloren. Fünf große US-Technologiefirmen (Apple, Google, Facebook, Microsoft, Twitter) seien zusammen wertvoller als die 30 DAX-Unternehmen; ein Großteil der Wertschöpfung der Branche finde außerhalb Europas statt, resümierte der EU-Kommissar. (APA, 29.7.2015)

Share if you care.