TV- und Radiotipps für Donnerstag, 30. Juli

30. Juli 2015, 06:00
1 Posting

Mit dem Zug von Indien nach Nepal, Bandidas, True Lies, Die sieben Samurai, Am Schauplatz: Krieg im Dorf, Eco, Stöckl, Kebab mit Alles– mit Videos

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Schleppender Ausbau der Windkraft in Kärnten
In Kärnten steht ein einziges Windrad. Zwar gäbe es attraktive Standorte, interessierte Unternehmer und sogar einen "Energie-Masterplan" des Landes, doch stellen die Rahmenbedingungen für die Errichtung praktisch unüberwindbare Hürden dar. Bis 18.51, ORF 2

19.30 DOKUMENTATIONSREIHE
Mit dem Zug von Indien nach Nepal
Eine Reise von Indien nach Nepal mit der Eisenbahn war schon vor dem Erdbeben, das Tausenden von Menschen das Leben gekostet hat, nicht möglich. Die einzige grenzüberschreitende Zugverbindung wurde Anfang 2014 stillgelegt. Bis 20.15, Arte

20.15 RACHE
Bandidas
(USA/F 2006, Espen Sandberg) Mit Salma Hayek und Penélope Cruz drehte Produzent Luc Besson einen Lady-Western: Als Bankräuberinnen kämpfen sie im Mexiko des 19. Jahrhunderts gegen die Ausbeuter. Ausgebildet von Exgauner Sam Shepard. Bis 21.40, ZDF

moviepilot trailer

20.15 FLIRT
True Lies – Wahre Lügen
(USA 1994, James Cameron) Wahre Lügen zwischen Familienglück und dem Bewahren vor dem Weltuntergang sowie ein Geheimagent, der alles in (Un-)Ordnung bringt: Agentenkomödie mit der Terminator-Paarung Schwarzenegger/Cameron. Jamie Lee Curtis gesellt sich dazu und sorgt für die eigentliche Initialzündung.
Bis 23.00, Puls 4

kilkenny1978

20.15 KLASSIKER
Die sieben Samurai
(Shichinin no samurai, J 1954, Akira Kurosawa) Japan im 16. Jahrhundert: Ein Bauerndorf will sich gegen eine kriminelle Bande zur Wehr setzen. Sie engagieren sieben verarmte Samurai als Schutztruppe. Kurosawa vermittelt das richtige Maß an Humor und Spannung.
Bis 23.30, Arte

tornhill1

21.00 MAGAZIN
Scobel: Schöner, schneller, klüger
Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen Ada Borkenhagen (Psychoanalytikerin), Bernward Gesang (Philosoph) und Dietmar J. Wetzel (Soziologe) über den menschlichen Optimierungswahn.
Bis 22.00, 3sat

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Krieg im Dorf
Wenn man als Fremder – als sogenannter "Zuagraster" – in ein kleines Dorf zieht, kann es zu massiven Problemen kommen. Gudrun Kampelmüller hat derartige Konflikte in zwei niederösterreichischen Gemeinden dokumentiert. Bis 22.00, ORF 2

22.00 MAGAZIN
Denk mit Kultur
Die Musikerin Birgit Denk begrüßt als Gäste Gerald Votava (Musiker, Schauspieler), den ehemaligen FM4-Moderator, der über seine Zusammenarbeit mit Gerda Rogers erzählt, sowie die Opernsängerin Natalia Usha kova. Bis 22.45, ARD alpha

22.25 MAGAZIN
Eco
1) Ärger bei Flugreisen: So kommen Sie zu Entschädigungen. 2) Preiskampf im Supermarkt: billige Eigenmarken gegen renommierte Handelsmarken. 3) Hollywood liebt Österreich: was Filmproduktionen der Wirtschaft bringen. Bis 23.00, ORF 2

23.00 TALK
Stöckl
Zu Gast bei Barbara Stöckl: Niki Lauda und Samuel Koch. Trotz 39 Jahren Altersunterschieds verbindet die beiden Männer nicht nur ihr Schicksal und dessen öffentliche Aufarbeitung, sondern auch die daraus geformte Einstellung zum Leben. Bis 0.05, ORF 2

0.20 LOKAL
Kebab mit Alles
(Ö 2011, Wolfgang Murnberger) Schnitzel gegen Kebab: Johann Stanzerl (Andreas Vitásek) betreibt das Café Prinz Eugen. Bald gerät er mit dem türkischen Nachbarn (Tim Seyfi) in einen Kleinkrieg um ein leerstehendes Lokal. Schön: Michael Ostrowski als imaginärer Prinz Eugen. Bis 1.50, Arte

hoanzl

Unsere Radio-Tipps für Sie

10.00 MAGAZIN
Update: Paper Towns
Der Film Paper Towns basiert auf dem Bestseller von John Green und handelt von Quentin und seiner rätselhaften Nachbarin Margo. Chris Chummins fragt sich, ob es sich um eine berührende Coming-of-Age-Story oder um eine kitschige Filmadaption für die Young-Adult-Zielgruppe handelt. Bis 12.00, FM4

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Teilchenkollision
Zu Gast bei Rainer Rosenberg: Jochen Schieck, Direktor des Instituts für Hochenergiephysik der Akademie der Wissenschaften. Bis 14.40, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Armutsfalle Musikerberuf
Etwa 3000 freie Musiker leben in der Musikhauptstadt Wien und sind bei der Musikergewerkschaft erfasst. Kenner der Branche schätzen, dass es aber weit mehr gibt. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Empörung!
Die Empörung ist von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart sowohl als Motiv und Konsequenz in der literarischen Produktion zu finden. Eine wissenschaftliche Annäherung an eine Empfindung. Bis 19.30, Ö1

20.00 MUSIK
Opernabend: "Martha" von Friedrich von Flotow
Eine Aufnahme von 1977 mit Lucia Popp, Doris Soffel, Sigmund Nimsgern und Siegfried Jerusalem sowie mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Heinz Wallberg. Bis 22.05, Radio Klassik Stephansdom

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: "Him Hanflang war das Wort"
Am 1. August wäre der österreichische Lyriker Ernst Jandl 90 Jahre alt geworden. Zu seinen Ehren wird eine Aufnahme vom April 1988 mit dem Journalisten und Historiker Peter Huemer gespielt. Bis 22.00, Ö1

foto: reuters/leonhard foeger

(Sandra Čapljak, 30.7.2015)

Share if you care.