Google zeigt jetzt Wartezeit in Geschäften an

29. Juli 2015, 15:21
18 Postings

Neues Feature berechnet, wann Geschäfte, Cafes und Restaurants überfüllt sind

Google hat ein neues Feature eingeführt: Nutzer können künftig nachsehen, wann man in bestimmten Restaurants, Geschäften oder Cafes besonders lange warten muss. Der Suchmaschinist greift dazu auf "Verlaufsdaten an diesem Ort" zurück, die anonymisiert werden. Dadurch kann berechnet werden, zu welcher Uhrzeit sich besonders viele Personen an diesem Ort aufhalten. So sollen dann Warteschlangen vermieden werden können.

"Bevölkerungsdichte" abrufbar

Um zu der Info zu gelangen, müssen Nutzer bei der Suche nach Gasthäusern oder Geschäften auf "mehr Informationen" zum jeweiligen Lokal klicken. Anschließend kann man sich die "Bevölkerungsdichte" an diesem Ort ansehen. Das Feature soll laut Mashable bei Googles Android-App sowie in den Chrome- und Safari-Apps auf iOS verfügbar sein. Bei einem ersten Test war das Feature in Österreich jedoch nicht nicht abrufbar. (fsc, 29.7.2015)

Links:

Mashable

  • Warteschlangen sollen von Google-Nutzern künftig vermieden werden können
    foto: apa/gindl

    Warteschlangen sollen von Google-Nutzern künftig vermieden werden können

Share if you care.