Windows 10: Wie man das Gratis-Update selber starten kann

29. Juli 2015, 11:09
164 Postings

Nutzer, die beim Rollout noch nicht an der Reihe waren, können die Auslieferung erzwingen

Seit wenigen Stunden hat Microsoft das neue Betriebssystem Windows 10 verfügbar gemacht und auch mit der Auslieferung des kostenloses Updates an Nutzer von Windows 7 und 8 begonnen. Diese erhalten die neue Version aber nicht alle gleichzeitig, da der Rollout in Wellen stattfindet.

Das kann dazu führen, dass man mitunter länger darauf warten muss, um den Umstieg einzuleiten. Doch es gibt Abhilfe für Ungeduldige, erklärt Redmond Pie.

Voraussetzungen

Eine Grundvoraussetzung muss dafür allerdings erfüllt sein: Man muss Windows 10 über die im Vorfeld des Releases veröffentlichte "Get Windows 10"-App reserviert haben. Dazu muss Windows Update auf den automatischen Empfang von Aktualisierungen konfiguriert sein.

Durchführung

Ist beides gegeben, müssen zwei Schritte befolgt werden. Zuerst muss der Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\Download komplett geleert werden. Dabei besteht keine Gefahr, das System zu beschädigen.

Anschließend muss man zur Kommandozeile wechseln, wobei darauf zu achten ist, die "Eingabeaufforderung" mit Adminrechten zu starten. Hier wird schließlich der Befel "wuauclt.exe /updatenow" ausgeführt (ohne Anführungszeichen).

Download

Windows Update sollte kurz darauf das Windows 10-Paket entdeckt und den Download initiiert haben. Dessen Fertigstellung (die Größe liegt bei mehreren GB) ist noch abzuwarten, danach kann das Upgrade durchgeführt werden.

Der Trick soll angeblich zuverlässig funktionieren. Eine Gewähr darauf gibt es freilich nicht, da auch denkbar ist, dass Microsoft Maßnahmen gegen den Download-Frühstart ergreift. (gpi, 29.07.2015)

  • Mit einem einfachen Trick kann man sich an der Warteschlange des Staged Rollout für Windows 10 vorbei schummeln.
    foto: screenshot

    Mit einem einfachen Trick kann man sich an der Warteschlange des Staged Rollout für Windows 10 vorbei schummeln.

Share if you care.