Beachvolleyball-EM: Shitstorm gegen Phallustrophäe für Damen

28. Juli 2015, 14:15
169 Postings

Siegerteam der Beach-EM 2015 erhält interessant geformte Trophäe

Die Beachvolleyball-EM 2015 in Klagenfurt sorgt mit einer merkwürdig geformten Trophäe für Aufregung. Das Siegerteam der Damen erhält eine Auszeichnung, die mit ihrer Form an das männliche Geschlechtsorgan erinnert. Das fiel auch zahlreichen Nutzern von Facebook auf. "Ist der Standfuß die Ladestation, der Stab abnehmbar und vibriert das Teil?", so ein Nutzer hämisch. Neben Amüsement gibt es aber auch Kritik an der unbedachten Form.

Wir präsentieren: Die CEV Siegertrophäe der Damen! 󾟛󾟛 Wir sind gespannt, welche Beach Volleyball Teams sich bei der #BeachEM15 zu den neuen Europameistern krönen werden! #seeyouatthebeach

Posted by Beach Volleyball Grand Slam Klagenfurt on Tuesday, July 28, 2015


"You had one job"

Bei der Pressebetreuung des Turniers hieß es, dass Produktion und Design der Trophäe vom europäischen Volleyball-Verband stammen. Bilder zur Siegestrophäe der Männer gibt es übrigens im Netz noch nicht. Der Wettbewerb startete am Dienstag, bis Samstag wird ermittelt, wer die merkwürdige Trophäe entgegennehmen darf. Das Design der Statue fällt aber definitiv in jene Kategorie viraler Inhalte, die unter dem Meme "You had one job" zusammengefasst wird. Ob Absicht oder Fauxpas, schirch ist die Statue auch ohne sexistische Konnotation. (fsc, 28.7.2015)

Update:

Statement eingebaut.

Links:

Facebook-Eintrag

"You had one job"-Blog

  • Viele Nutzer erkennen in der Trophäe ein Phallussymbol.
    foto: screenshot

    Viele Nutzer erkennen in der Trophäe ein Phallussymbol.

Share if you care.