Apple kickt Nest-Produkte aus seinem Store

24. Juli 2015, 09:33
8 Postings

Will offenbar Konkurrenzprodukte mit Home Kit-Unterstützung helfen

Apple hat alle Produkte des Smart Home-Unternehmens "Nest", das zu Google gehört, aus seinen Geschäften entfernt. Ab sofort können die klugen Thermostate nicht mehr in Apple Stores oder Apples Onlineshop erworben werden. Gleichzeitig führen Nest-Konkurrenten neue Produkte ein, die Apples Home-Kit-System unterstützen. Beobachter sehen darin keinen Zufall: Wie etwa re:code analysiert, könnte der IT-Konzern so eigene Lösungen vorantreiben.

"Kein Kommentar"

Apple wollte die Causa nicht kommentieren. Nest zeigte sich indes zuversichtlich, bald wieder im Store verfügbar zu sein. Die Geschäftspraxis ist für Apple kein Novum: Vor dem Start der Apple Watch waren plötzlich smarte Fitness-Lösungen der Konkurrenz nicht mehr verfügbar, nach einem Rechtsstreit mit Bose wurden dessen Kopfhörer nicht mehr angeboten. (fsc, 24.7.2015)

Links:

Re:code

  • Nest bietet smarte Thermostate an und gehört zu Google
    foto: ap/risberg

    Nest bietet smarte Thermostate an und gehört zu Google

Share if you care.