Wiedereröffnung von Oper und Schauspielhaus in Köln wird verschoben

23. Juli 2015, 12:38
1 Posting

Sanierung dauert länger als geplant

Köln – Die Stadt Köln muss die für November geplante Wiedereröffnung von Oper und Schauspielhaus verschieben. Die seit drei Jahren laufende Sanierung ziehe sich noch hin, ein neues Datum für die Wiedereröffnung gebe es nicht, sagte die Kölner Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach am Donnerstag.

Ins Auge gefasst werde nun der Beginn der Spielzeit 2016/17, also der Herbst nächsten Jahres. (APA, 23.7.2015)

Share if you care.