Ihre Geschichte vom ersten Auto

23. Juli 2015, 05:30
371 Postings

Der Führerschein und das erste Auto sind meist lebensverändernde Errungenschaften eines jungen Menschen. Damit verbunden sind viele Anekdoten und Erfahrungen

Das erste Auto war für viele Menschen der erste richtige große Schritt zur Freiheit. Plötzlich war es nicht nur theoretisch möglich, sondern sogar fast naheliegend, sich einfach ins Auto zu setzen und ohne wirkliches Ziel irgendwo hinzufahren.

In vielen Fällen ließ sich die spezielle Lebensphase des Erwachsenwerdens in Verbindung mit dem ersten Auto auch für einen Roadtrip nutzen. Spontan beschließen, in den Wagen zu springen und nach Spanien zu fahren? Wieso eigentlich nicht?

Es kann aber auch alles weit weniger spektakulär sein: Denn wer mancherorts tanken möchte, kann sich zunächst mit einem Slalom durch Energydrink-trinkende junge Menschen mit ihren Autos konfrontiert sehen. Auch das ist Freiheit.

Wie kamen Sie zu Ihrem ersten Fahrzeug? Welche war die erste alleine unternommene Reise? Welche Eigenheiten und Macken hatte der erste fahrbare Untersatz? Und überhaupt: Wie hoch waren die Spritpreise in Schilling? (jaz, 23.07.2015)

  • Ein sogenannter "Einsergolf". Es ist aber nicht alles original. Im Hintergrund ein Atomkraftwerk.
    foto: frank brückner unter cc by-sa 3.0

    Ein sogenannter "Einsergolf". Es ist aber nicht alles original. Im Hintergrund ein Atomkraftwerk.

Share if you care.