Süßer großer Anis

28. Juli 2015, 09:02
16 Postings

Der besonders großsamige Marchfelder Anis duftet würzig-süß und erinnert ein wenig an den Ouzo vom letzten Griechenlandurlaub. Brotbäcker schätzen dieses alte Gewürz, denn es verleiht dem Schwarzbrot ein besonders feines Aroma. Sogar die klassischen Anisbögen könnten damit ein Revival erleben.

Gut, dass der Gewürzbauer Johannes Pinterits eine weitere heimische Spezialität in seine elegant-schlichten Blechdosen füllt. (Helga Gartner, Rondo, 24.7.2015)

Share if you care.