Catania Calcio soll verkauft werden

21. Juli 2015, 17:58
1 Posting

Noch immer ist unklar in welcher Liga der Klub aus der Serie B in der kommenden Saison antritt

Catania – Catania Calcio soll nach dem Manipulationsskandal um den italienischen Fußballklub verkauft werden. Ein Konsortium von lokalen Unternehmern sei an der Übernahme des Vereins interessiert, erklärte Ex-Präsident Antonino Pulvirenti. Gegen den 53-Jährigen und andere Verdächtige wird seit einigen Wochen wegen Spielmanipulationen ermittelt.

Pulvirenti hatte zugegeben, insgesamt fünf Spiele in der vergangenen Saison für jeweils 100.000 Euro beeinflusst zu haben, um den Abstieg des Vereins aus der Serie B zu verhindern. In welcher Liga die Sizilianer in der kommenden Saison antreten darf, ist nach wie vor unklar. (APA/red – 21.7. 2015)

Share if you care.