"Knight Rider"-Mod für "GTA 5": Mit KITT durch Los Santos

Bericht20. Juli 2015, 14:15
59 Postings

Auto aus Originalserie und Neuauflage von 2008 verfügbar

Nachdem bereits mehrere Modifikationen für "Grand Theft Auto 5" entwickelt worden sind, bringt der "Knight Rider K.I.T.T"-Mod nun den mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Sportwagen nach Los Santos. Verfügbar sind sowohl KITT aus der originalen Kultserie "Knight Rider" der 80er Jahre, als auch die Version der Neuauflage von 2008.

Nach der Installation und Aktivierung im Story-Modus wartet der Wagen auf die Spieler. Beide Versionen sind unzerstörbar und lassen sich mit höherer Geschwindigkeit fahren als andere Autos.

dimass105

Turbo-Boost

Das ältere KITT-Modell verfügt über Fähigkeiten des Autos aus der Originalserie. Es kann Spieler selbstständig zu markierten Punkten auf der Karte bringen und folgt ihnen außerdem, während sie durch die Spielwelt spazieren. Ist man gerade ohne den Wagen unterwegs, kann dieser auch herbeigerufen werden.

KITT kann zudem auf zwei Seitenrädern fahren (skiing) und Raketen abfeuern. Der Turbo-Boost ist mit originalen Soundeffekten unterlegt und auch andere Töne wurden der Serie nachempfunden. Beispielsweise stellt sich der intelligente Wagen zu Beginn mit der Originalstimme von William Daniels vor.

taltigolt

KITT wird zu Transformer

Im Gegensatz zum Originalmodell ist KITT aus 2008 im Spiel mit der roten Lichtleiste auf der Motorhaube, sowie zwei Gatling-Guns ausgestattet. Zusätzlich verfügt es über Transformationsfähigkeiten. Es kann die Farbe ändern und komplett die Form anderer Autos annehmen. (lmp, 20.7.2015)

  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
    foto: gta5
  • Artikelbild
    foto: gta5
Share if you care.