Betrunkener Autofahrer stieß in Salzburg Radfahrer nieder

20. Juli 2015, 09:09
7 Postings

56-Jähriger schwer verletzt

Hallwang – Ein betrunkener Autolenker hat am Sonntagnachmittag auf der Wiener Bundesstraße bei Hallwang einen 56-jährigen Radfahrer schwer verletzt. Der 22-Jährige war mit seinem Pkw gegen 17.00 Uhr Richtung Stadt Salzburg unterwegs, als er am "Rennerberg" in einer leichten Kurve mehrere Fahrzeuge überholte und dabei einem von links in die Straße einbiegendem Radfahrer nicht mehr ausweichen konnte.

Der Radler wurde mit voller Wucht niedergestoßen und musste schwer verletzt vom Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus nach Salzburg geflogen werden. Laut Polizei hatte der 22-Jährige 0,54 Promille Alkohol im Blut. (APA, 20.7.2015)

Share if you care.