Freilos für Thiem in Umag, Haider-Maurer gegen Qualifikanten

19. Juli 2015, 16:08
5 Postings

Trinker nach Quali-Sieger über Gerald Melzer gegen Juschni – Jürgen Melzer beim Challenger in Tampere

Umag/Tampere – Noch ehe in Kitzbühel der Davis Cup Österreich gegen die Niederlande entschieden war, wurde schon die Auslosung für das ATP-Turnier in Umag in der kommenden Woche bekannt. Dominic Thiem ist bei dem mit 494.310 Euro dotierten Event als Nummer vier gesetzt und hat zunächst ein Freilos. Andreas Haider-Maurer bekommt es mit einem Qualifikanten zu tun.

Thiem trifft in der zweiten Runde entweder auf den Serben Dusan Lajovic oder einen Qualifikanten. Haider-Maurer spielt im Falle eines Sieges entweder gegen die Nummer acht des Turniers, Martin Klizan (SVK), oder Pablo Carreno Busta (ESP).

Bastian Trinker bestreitet am Dienstag sein überhaupt erst zweites Hauptfeldmatch bei einem ATP-Turnier. Der 25-jährige und aktuell 417. der Tennis-Weltrangliste bekommt es in Umag mit dem 33-jährigen Russen Michail Juschni zu tun, der im Ranking auf Position 90 liegt. Trinker hatte am Montag in der letzten Qualifikationsrunde seinen Landsmann Gerald Melzer 7:6(2),6:2 besiegt.

Im April war Trinker in München als "Lucky Loser" aufgestiegen, zum Auftakt des Hauptbewerbes musste er sich dem Italiener Fabio Fognini in zwei Sätzen geschlagen geben. In Runde zwei wartet in Umag der topgesetzte Franzose Gael Monfils.

Jürgen Melzer versucht sich wie angekündigt vorerst auf Challenger-Niveau. Österreichs Nummer drei spielt beim mit 42.500 Euro dotierten Turnier in Tampere (FIN) als Nummer drei gesetzt zunächst gegen den Franzosen Tristan Lamasine. (APA, 19.7.2015)

Share if you care.