Kinderfilme für Erwachsene?

User-Diskussion20. Juli 2015, 05:30
193 Postings

Guilty Pleasure oder komplett legitim? Schauen Sie sich gelegentlich Kinderfilme an – und wenn ja, warum und welche?

"Bababa-Baba-Nana, Bababa-Baba-Nana ..." – so singen die wie das Innere eines Überraschungseis geformten Minions ihr Lied, das man auch Tage später noch im Ohr hat. Vom Sidekick zu Hauptdarstellern im eigenen Film avanciert, konnten die liebenswerten Monster in den USA das zweitbeste Startwochenende eines Zeichentrickfilms aller Zeiten verbuchen.

Nicht nur Kinder lieben die kleinen runden Männchen, auch zahlreiche Erwachsene sind ihrem schrägen Charme erlegen und gehen auch ohne "Alibikind" ins Kino.

Pixar für Jung und Alt

Auch aus dem Hause Pixar kommen einige der Filme, die bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen für Begeisterung sorgen. Über einigen schwebt eine ergreifende Melancholie – an dieser Stelle seien die ersten sechs Minuten von "Up" erwähnt, der grantige Opa mit seinen traurigen Erinnerungen an eine glückliche Zeit, oder der unermüdlich die Erde aufräumende, einsame Roboter Wall-E im gleichnamigen Film, die vergessenen und vernachlässigten Spielzeugfiguren in "Toy Story", der kleine, verlorengegangene "Nemo" ... nein, nein, wir weinen gar nicht, die Luft ist nur sehr trocken hier.

Jenseits von Zeichentrick

Auch Filme älterer Semester finden ihr Publikum in allen Altersklassen: "My Fair Lady", "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Die unendliche Geschichte" und natürlich nicht zu vergessen: "Der Zauberer von Oz". In dieser Auflistung darf auch "Harry Potter" nicht fehlen, der von der ersten Eulenpost bis zur finalen Schlacht in Hogwarts nicht nur jugendliche Fans in seinen Bann gezogen hat. Bitte ein kaltes Butterbier! Expelliarmus!

movieclips
Still in Kansas ...

Bei welchen Filmen sind Sie Kind?

Welche Filme für Kinder und Jugendliche begeistern Sie? Wie erklären Sie sich deren generationsübergreifende Beliebtheit? Welche eigentlich für Erwachsene gedachten Scherze konnten Sie in Kinderfilmen entdecken? Welche Rolle spielt bei älteren Kinderfilmen der Nostalgiefaktor? Schauen Sie zu Weihnachten auch immer noch "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"? Und schließlich noch eine sehr wichtige Frage: Finden Sie die Minions entzückend, oder gehören Sie zur Gruppe der Minions-Hasser? In diesem Sinne: Tulaliloo ti amo – und wir freuen uns bereits auf Ihre Beiträge! (aan, 20.7.2015)

  • Artikelbild
    foto: ap/ illumination entertainment
Share if you care.